10% Rabatt auf alles von Cold Steel! Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb berechnet.

Darksword Armory

Darksword Armory
Fantasy Beinpanzer
Der Fantasy Beinpanzer ist eines der komplexesten Designs, das Darksword Armory je entworfen hat. Er besteht aus 12 ineinandergreifenden, voll beweglichen Teilen, die sich zu einer atemberaubenden mittelalterlichen Rüstung vereinen. Die Beinrüstung ist aus 16 Gauge Stahl gefertigt und voll funktional für Re-enactment Kämpfe. Die Federung und Einstellgurte passen diese Rüstung perfekt an und ermöglichen volle Mobilität.

469,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Fünf-gelapptes Mittelalter Wikingerschwert
Das Britische Museum in London. 800-950 n. Chr. Eine der begehrtesten Waffen bei Sammlern von mittelalterlichen Schwertern ist das mittelalterliche Wikingerschwert. Angesichts der Vielzahl der Wikingerkampfschwerter auf dem Markt, fragt man sich, ob der Markt nicht gesättigt ist. Viele Reproduktionen sind aber der Stereotyp des Wikingerkampfschwertes als nur wenig mehr als ein langes Hackmesser- schwere, brutale Waffen, die von einem brutalen Menschen geführt wurden. Diese Reproduktionen scheitern daran, den Geist oder die "Funktion" des Wikingerschwertes als einen wichtigen Schritt in der Entwicklung des europäischen mittelalterlichen Schwertes zu erfassen, auf dem Weg vom früheren romanischen Stil zum mittelalterlichen Schwert. Die maßgebliche Typologie des Wikingerkampfschwertes wurde von Dr. Jan Peterson im Jahre 1919 geschrieben. Der Fokus lag bei den Variationen von Knauf und Handschutz um ein Schema von 26 Kategorien zu formulieren. Jan Peterson schuf einen typologischen Bezug um das Datum eines jeden Untertyps zu bestimmen. Das fünf-gelappte Wikingerschwert ist die Quintessenz der nordischen Waffe während der Wikingerzeit. Die Klinge hat die markante breite Hohlkehle und die spatelförmige Spitze als typisches Motiv aus der Wikingerzeit. Während eine Typ 4 Klinge aus der Geibig Typologie genutzt wird, passt dazu ein verlängerter Griff, der lang genug für den "Hammer" und den "Handshake" -Griff ist. Die Typ 4-Klinge, aus der Mitte des 10. Jahrhunderts bis zur Mitte des 11. Jahrhunderts, verfügt über eine leichte Verjüngung und Hohlkehle über die gesamte Länge. Das Schwert ist sorgfältig gestaltet um das nordische kulturelle und künstlerische Erbe zu reflektieren. Als außergewöhnliche Werkzeuge des Krieges waren die Wikingerschwerter auch ein Attest an das Interesse der Wikingerkultur an Kunst und ästhetische Schönheit. Das Wikingerschwert verfügt über eine ca. 76.2 cm lange Klinge, die aus 5160 Hartstahl geschmiedet und auf 60 HRC außen und 48-50 HRC innen gehärtet wurde. Details: Gesamtlänge: ca. 91,4 cm Klingenlänge: ca. 76,2 cm Klingenmaterial: 5160 Hartstahl HRC: 60 Gewicht: ca. 993 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

999,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Wikingeraxt
Die Axt ist eines der ersten Werkzeuge, das von den Menschen hergestellt wurde. Die Einfachheit der Konstruktion und die innewohnende Vielseitigkeit machten die Axt zum wesentlichen Bestandteil jeder menschlichen Kultur. Trotzdem werden Äxte mehr mit den Wikingern verbunden als mit jeder anderen Kriegergruppe. Die Axt war ein wichtiger Teil des Wikingerlebens, wie archäologische Ausgrabungen an Wikingerstätten belegen. Allerdings ist es wichtig zu verstehen, dass die Grundlage des Wikingerlebens nicht war, zu vergewaltigen und zu plündern, sondern die Landwirtschaft. Die Axt war ein wesentliches Landwirtschafts- und Haushaltswerkzeug. Wie sie es mit all ihren Waffen machten, gaben die Wikinger ihren Äxten Namen, oftmals weibliche Trollnamen. Allerdings hatten Äxte nie die gleiche kulturelle Bedeutung für die Wikingerkrieger wie Schwerter und Speere. Die Wikinger-Axt war keine heilige Waffe, sondern ein ungemein praktisches Werkzeug, das zwar für den Kampf genutzt werden konnte, aber am häufigsten für simple Haushalts- oder Landwirtschaftstätigkeiten genutzt wurde. Im Krieg jedoch war die Wikinger-Axt eine verheerende Waffe im Handkampf, in der Lage einen Schädel zu spalten oder gegen das Schild des Gegners geschleudert zu werden. Rund um das 10. Jahrhundert entwickelten die Wikinger die Waffe, die als Dänische Axt bekannt ist. Dies ist die große, erschreckende Streitaxt, die wir gemeinhin mit den Wikingern verknüpfen. Der Schaft konnte bis zu 1,8 m lang sein, und der Kopf hatte eine Schnittfläche von bis zu 30,5 cm. Der Kopf der Dänischen Axt war extrem dünn, mit einer Stärke von weniger als 2mm an der Schneide. Die leichtgewichtige Konstruktion war einfach zu schwingen und bot einen breiten Radius der Zerstörung mit wenig Risiko, dass die Axt stecken blieb, obwohl sie im Handgemenge nicht so nützlich wie eine kleinere Handaxt war. Obwohl mit den Wikinger verbunden – die Dänische Axt schmückt immer noch das Staatswappen von Norwegen – war die Dänische Axt eigentlich am beliebtesten in England, wo sie noch im 16. Jahrhundert verwendet wurde, lange nachdem der Einfluss der Wikinger nachgelassen hatte . Details: Axtkopfmaterial: 1095 Stahl Griffmaterial: Eschenholz Gesamtlänge: ca. 76,2 cm Axt Kopfhöhe: ca. 17,8 cm Axt Kopfbreite: ca. 19 cm Gewicht: ca. 1872,7 g

239,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Wikingerhelm
Wikingerhelm mit Lederinnenfutter. Hergestellt aus 14 Gauge Stahl. Der Wikingerhelm passt zu allen Re-enactment Kampfgruppen. Eines der neuesten Stücke von Darksword Armory.

349,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Normannisches WMA Reenactment Mittelalterschwert
Die Reenactment- und Bühnenwaffen von Darksword Armory sind speziell für Praktizierende der Western Martial Arts (HEMA/WMA) und Theatergruppen konzipiert. Das normannische HEMA-Schwert wurde gemäß den Anforderungen und Richtlinien der „Völkerschlacht“ hergestellt und verfügt über eine stabile 2-mm-Schneide und leicht abgerundete Spitzen zur Sicherheit. Details: 5160 Kohlenstoffstahl Beschläge: Flussstahl Klingenstärke: 2 mm Kante Gesamtlänge: 95 cm Klingenlänge: 80 cm Gewicht: 1,13 kg

499,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Das Guardlan Elite Schwert
Schwerter der Elite-Serie in limitierter AuflageDie Schwerter der Elite-Serie von Darksword Armory werden nach den strengsten Richtlinien einzeln von Hand geschmiedet. Die Klingen, Parierstangen und Knäufe aus Damaststahl bestehen aus einer Mischung aus 1095er, 5160er, L-6- und O1-Stahl, die einen atemberaubenden Kontrast zur gefalteten Stahlschicht bilden.Darksword Armory Elite-Modelle sind auf 100 Schwerter weltweit limitiert! Nach dem Verkauf werden wir keine weiteren Exemplare desselben Modells mehr herstellen. Jedes Schwert wird mit einer Scheide, einem verschlungenen Schwertgürtel und einem nummerierten Zertifikat der Elite-Serie mit dem Wachssiegel „Darksword Elite“ geliefert. Jedes Zertifikat wird einzeln von Eyal Azerad, dem Gründer von Darksword Armory Inc., signiert.Wir sind zuversichtlich, dass unsere Schwerter der Elite-Serie selbst den anspruchsvollsten Sammler beeindrucken werden.Das Guardlan Wikingerschwert ist eine Mischung aus Geschichte und modernem Design. Dieses kampfbereite Schwert ist von der nordischen Kultur inspiriert und handgeschmiedet und voll funktionsfähig. Eine einzigartige zweihändige Version eines traditionellen Wikinger-Designs, die breite Klinge ist deutlich länger als unsere Einhand-Designs. Das zusätzliche Gewicht des Schwertes wäre im Kampf absolut verheerend, in der Lage, breite Hiebe zu treffen, die einen Krieger in seiner Blütezeit niederstrecken könnten – oder einen Angreifer vom Pferderücken fegen. Details: Gesamtlänge: 100,33 cm Klingenlänge: 76,20 cm Grifflänge: 20,32 cm Gewicht: 1,10 kg

2.998,99 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Der Nomade
Ranger sind Phantasiecharaktere in ihrer Urform, idealisierte Krieger, die mit Ehre kämpfen und einen tiefen und beständigen Respekt vor der Natur haben. Aragorn und den Dunedain Rangers in Tolkien´s Herr der Ringe Geschichten bis zu Drizzt DoÚrden in den Forgotten Realms Büchern sind Ranger eine der meist bekannten Charaktere in Fantasy- und Rollenspielen. Häufig als „einsamer Krieger“ Charakter beschrieben, kämpfen sie im Schatten gegen das Böse. Ranger kämpfen mit Schwert, Messer und Bogen und sind talentiert in allen Arten der Wildnis- und Verfolgungsaufgaben. Als Freunde der Elfen und anderen mythischen Kreaturen haben sie eine Tendenz das Land allein zu durchwandern auf der Suche nach Ungerechtigkeit. Daher der Name der Ranger inspirierten Waffe: der Nomade. Details: Gewicht: ca. 1589 g Gesamtlänge: ca. 107 cm Klingenlänge: ca. 76 cm Klingenbreite an der Basis: ca. 3,8 cm Balancepunkt: ca. 2,5 cm von der Parierstange Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

799,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Excalibur Mittelalter Schwert Limitierte Edition
Das Excalibur wird in einer limitierten Sammler Auflage von nur 500 kampftauglichen Schwertern weltweit angeboten! Eyal Azerad , Gründer von Darksword Armory : "Als Sammler und Klingenschmied war die Herstellung von Excalibur ein sehr persönliches Projekt. Wie für viele andere war John Boorman´s epischer Film von 1981 nicht nur mein Lieblingsfilm, sondern meine Einführung als Kind in das Mittelalter. Diese Einführung kristallisierte John Boorman´s ‚Excalibur‘ zum Mittelpunkt meines Lebens. Daher war das Schmieden des mittelalterlichen Schwertes Excalibur ein zutiefst persönliches Projekt für mich und für meine Mitarbeiter gleichermaßen. Wir fühlten uns schuldig diesem Kampfschwert unsere höchste Aufmerksamkeit zu schenken. Eine andere simple Neuschöpfung von Excalibur war keine Option. Die Mitarbeiter und ich vereinbarten, dass unser Excalibur nicht nur die Darksword Armory Norm, für die wir international bekannt sind, erfüllen musste, sondern auch den höchsten Standard der Ästhetik. Und wir haben beschlossen, Excalibur in einer limitierten Auflage anzubieten“. Das Excalibur ist auf 500 Exemplare limitiert! Jedes Schwert beinhaltet: • Schön gedrucktes und einzeln nummeriertes Zertifikat • Hochwertige Scheide oder optional geflochtener Schwertgürtel Details: Gesamtlänge: ca. 108 cm Klingenlänge: ca. 86,4 cm Klingenbreite: ca. 5 cm Grifflänge: ca. 15,2 cm Gewicht: ca. 1730 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

899,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Das Vindaaris
Seit der Gründung von Darksword Armory hatten die Schwerter in unserem Katalog verschiedene Inspirationsquellen. Unsere Schwerter basieren auf Beispielen aus Literatur, Mythos, Kunst und Film – darunter unsere beliebten Herr der Ringe Schwerter. Viele weitere unserer Schwerter basieren auf erhaltenen historischen Artefakten. Eyal Azerad, der Gründer von Darksword, hat Museen in der ganzen Welt besucht, um Schwerter aus verschiedensten geschichtlichen Epochen zu untersuchen. Diese wurden dann detailgetreu in unserer Schmiede nachgemacht. Viele unserer beliebtesten Designs sind allerdings unsere Fantasy-Designs und seit mehr als einem Jahrzehnt entspringen diese einzigartigen, verehrten Stücke der Vision unseres Designers Terry. Terry und Eyal haben die letzten zehn Jahre eng zusammengearbeitet, um einige der bemerkenswertesten Fantasy-Schwerter auf dem Markt zu kreieren. Seit 2008 hat Terry eigene und durch die Fantasywelt inspirierte Schwerter und Messer entworfen, die wir in Stahl eingefangen haben. Einige dieser Designs gehören zu den beliebtesten Produkten von Darksword Armory. Das Vindaaris ist eines der neuesten Designs von Terry und es ist ein wahres Wunder. Es gab zweierlei Inspiration für das Vindaaris. Zunächst wurde es durch die nordischen Mythen über die Lichtalben inspiriert, die sich mit den Göttern zusammengetan haben. Diese Alben stammten aus der alten Welt Alfheim und gemeinsam mit ihren Waffen waren sie ein entscheidender Faktor beim letzten Kampf gegen das Böse. Die Beschreibung des Designer verweist auf Folgendes: In den letzten Tagen des Zeitalters der Götter rief der Allvater Odin seine Verbündeten zu seinem Thron. Unter diesen waren die herrlichen und mysteriösen Lichtalben aus Alfheim. Sie und ihr göttlicher Herrscher Freyr schworen dem Allvater die Treue für die letzte Schlacht um Midgard. Diese Schwerter gehörten zu denen, die vor Odins Thron gelegt wurden, geschmiedet für das Ende der Zeiten beim Ragnarök. Die Inschrift bestehend aus nordischen Runen bedeutet „Ehre, Treue, Ungnade, Rache“ – häufige Themen in den Legenden und Mythen der Wikinger. Die andere Quelle ist wie bei vielen unserer Schwerter das Werk von J.R.R. Tolkien. Die Lichtelben in Tolkiens Werk stellen mächtige Schwerter her und dieses Fantasy-Schwert erinnert eher an ein Schwert, das Sie an der Hüfte eines Elben statt eines Wikingers sehen würden. Das Tolkien-„Erbe“ des Designs wird durch eine alternative Inschrift in „Tengwar“, einer Sprache, die Tolkien für seine Elben in Mittelerde erfunden hat, auf einer limitierten Auflage des Vindaaris geehrt. Auf nur 50 der Vindaaris-Schwerter findet man die elbische Inschrift auf der Klinge, die aus der Wölsung-Saga stammt und folgendermaßen lautet: „Besser zu kämpfen und zu sterben, als ohne Hoffnung zu leben.“ Wenn man beide Inspirationsquellen betrachtet, kann man dieses Stück als „Elfen“-Schwert ansehen. Das Schwert selbst ist ein mächtiges Bihänder. Die einzigartige Klinge ist aus 5160 Stahl, die ganz leicht zum ausgestellten Bereich fließt, einzigartig in unserem Katalog. Der gebogene Handschutz ist meisterhaft geformt und besticht durch die ausgeklügelten Linien und die elegante Schrift. Der Griff ist in Leder umwickelt und versteckt einen robusten Erl. Der elegante Knauf spiegelt das elbische Erbe der Waffe wider. Machen Sie keinen Fehler. So schön dieses Schwert auch ist, ist es dennoch eine echte Waffe. Wir bei Darksword Armory sind sehr stolz auf unsere Kollaboration mit Terry Maranda und laden Sie ein, ein Stück seines Erbes Ihr Eigen zu nennen. Details: LÄNGE 127 cm GRIFFLÄNGE 25,4 cm KLINGENLÄNGE 91,4 cm KLINGENBREITE 4,1-7,6 cm LÄNGE PARIERSTANGE 25,4 cm TIEFE HANDSCHUTZ 0,6-1,3 cm GRIFFUMFANG 8,9 cm GEWICHT 2155 g SCHWERPUNKT Am Ricasso

1.049,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Der Schwarze Prinz
Der englische Prinz Edward von Woodstock, Prinz von Wales, lebte vom 15. Juni 1330 bis zum 8. Juni 1376. Er ist eine bekannte historische Persönlichkeit; bekannt für seine ritterlichen (und manchmal nicht so ritterlichen) Taten und dafür, dass er nie zum König gekrönt wurde, obwohl er der älteste Sohn König Edwards III war. Er starb vor seinem Vater und die Krone ging stattdessen an seinen Sohn Richard. Edward wurde später zudem unter einem Spitznamen unbekannten Ursprungs bekannt – „Der Schwarze Prinz“, ein Name, der unter Gelehrten im Bereich Kunst, Geschichte, Literatur und Theater bekannt ist. Diese Popularität wurde sicherlich beeinflusst, als Mitte des 20. Jahrhunderts ein mittelalterliches Schwert entdeckt wurde, das Ewart Oakeshott als das mittelalterliche Schwert des Schwarzes Prinzen identifizierte. Man nimmt an, dass das Schwert Jahrhunderte vorher aus seinem Grab gestohlen wurde. Das Kampfschwert des Schwarzes Prinzen wurde zu einem der bekanntesten Artefakte des 14. Jahrhunderts. Das mittelalterliche Schwert des Schwarzes Prinzen hat eine lange, sich verjüngende Klinge, die sich ideal für Sticke eignet, aber dennoch kraftvolle Schnitte ausführen kann. Der Griff ist verlängert, um mehr Hebelkraft zu ermöglichen, was gemeinsam mit dem großen Knauf eine außergewöhnlich gute Kontrolle der Spitze ermöglicht. Das Original hat eine Typ XVa Klinge, die hier originalgetreu nachgebildet wurde. Edward verdankt seinen Titel als „Schwarzer Prinz“ vielleicht seiner charakteristischen Rüstung, die nach manchen Quellen aus geschwärztem Stahl war (obwohl der Titel auch von seinem Temperament kommen kann; gnadenlos gegenüber seinen Feinden und spöttisch gegenüber den unteren Klassen, trotz seiner ritterlichen Überzeugungen). Dies ist das erste Mal, dass DSA dieses berühmte Design interpretiert hat und es eignet sich für jeden, der sich für mittelalterliche Schwerter im Allgemeinen oder Stücke des 14. Jahrhunderts im Speziellen interessiert. 1060 Hartstahl, auf eine Rockwellhärte von 53 temperiert Beschläge: Flussstahl Gesamtlänge: 114cm - Bihänder Klingenlänge: 86cm Griff: 20cm Klingenbreite an Basis: 5cm Klingendicke: 1.48cm Gewicht: ca. 1400g Balancepunkt: 7.6cm Klingenmaterial: 1060 Hartstahl Rockwellhärte: 53 Beschläge: Flussstahl Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

829,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Guardlan Schwert mit Klinge aus gefaltetem Stahl
Dies ist eine gefaltete Stahlversion eines unserer meistverkauften Schwerter… .Der Guardlan. Die Klinge wird nach der traditionellen japanischen Methode aus gefaltetem Stahl geschmiedet, wodurch ein schönes und originelles Muster entsteht, das aus mehreren Schichten gefalteten Stahls besteht.Das Guardlan Viking Schwert ist eine Mischung aus Geschichte und modernem Design. Dieses kampfbereite Schwert wurde von der nordischen Kultur inspiriert und ist handgeschmiedet und voll funktionsfähig. Die einzigartige Klinge ist eine Zweihandversion eines traditionellen Wikinger-Designs und deutlich länger als unsere Einhand-Designs. Das zusätzliche Gewicht des Schwertes wäre im Kampf absolut verheerend und könnte zu breiten Schrägstrichen führen, die einen Krieger in seiner Blütezeit niederschlagen oder einen Angreifer vom Pferderücken fegen könnten. Klinge: gefalteter 5160 Hartstahl. Doppelt gehärtet HR 60 48-50 im Kern Gesamtlänge: 100 cm Klingenlänge: 76 cm Grifflänge: 20 cm Gewicht: 1,1 kg Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

1.499,02 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
12th Century Medieval Schwert
Ein Schwert aus dem 12. Jahrhundert. Das Original befindet sich im Schweizerischen Landesmuseum in Zürich. Klassifiziert als Typ Xa oder XI, ist dies eines der bedeutendsten Zweihänder des Mittelalters. Zahlreiche Varianten davon konnten auf dem europäischen Kontinent gefunden werden und so entstand eine Konformität, die zeigte dass die Schmiede dieser Zeit alle den gleichen Einflüssen unterlegen waren. Varianten dieses Schwerts sind in der Royal Armoury of Turin, im Louvre in Paris, in der Imperial Treasury of Vienna, in der Royal Armoury of Madrid und in der Hermitage in Sankt Petersburg zu finden. Dieses Schwert wird mit einer Scheide geliefert. Details: Gesamtlänge: 118 cm Klingenlänge: 91 cm Klingenbreite an der Parierstange: 5 cm Gewicht: 2008 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

769,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Schwarzer Prinz Dolch
Der englische Prinz Edward von Woodstock, Prinz von Wales, lebte vom 15. Juni 1330 bis zum 8. Juni 1376. Er ist eine bekannte historische Figur, bekannt durch seine ritterlichen (und gelegentlich nicht- ritterlichen) Maßnahmen und wurde nie, obwohl er der älteste Sohn von König Edward III war, zum König gekrönt. Er starb vor seinem Vater und die Krone ging an seinen Sohn Richard. Edward wurde später unter seinem Spitznamen von unbestimmter Herkunft bekannt- „Der Schwarze Prinz“, ein Name der Wissenschaftlern auf den Gebieten der Kunst, Geschichte, Literatur und Theater bekannt ist. Diese Popularität war sicherlich betroffen als ein Schwert, das in der Mitte des 20. Jahrhunderts entdeckt wurde, von Ewart Oakeshott als das Schwert des Schwarzen Prinzen identifiziert wurde. Vermutlich aus Edwards Grab Jahrhunderte zuvor gestohlen, wurde es zu einem der bekanntesten Artefakte des 14. Jahrhunderts. Das Schwert hat eine lange, sich verjüngende Klinge, die ideal für Stöße geeignet ist, aber immer noch in der Lage kraftvolle Schnitte zu machen. Der Griff ist verlängert, dadurch erhöht sich in Kombination mit dem großen Knauf die Spitzenkontrolle. Das Original hat eine Typ XVa Klinge, die hier originalgetreu wiedergegeben wird. Edward´s Titel "Black Prince" könnte von seiner markanten Rüstung stammen, die einigen Quellen zufolge aus geschwärztem Stahl hergestellt wurde (obwohl der Titel möglicherweise auch von seinem Temperament, seiner Unbarmherzigkeit mit Feinden oder seinem Spott in Richtung der unteren Klassen zeugte). Der Knauf und der Handschutz des Schwertes wurden geschwärzt, um diesen Titel zu reflektieren. Ein mit schwarzem Leder umwickelter Griff und die Scheide runden den Look ab. Dies ist das erste Mal, dass Darksword Armory dieses beliebte Design interpretiert hat und es ist geeignet für alle, die ein Interesse an den mittelalterlichen Langschwertern im Allgemeinen oder speziell des 14.Jahrhunderts haben. Details: Gesamtlänge: ca. 44,5 cm Klingenlänge: ca. 30,5 cm Gewicht: ca. 511 g Bitte beachten Sie: Der Dolch wird nur mit der Scheide geliefert, der abgebildete Gürtel ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden. Den Preis bitte vor Bestellung per Email anfragen.

239,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Das Medici Langschwert
Inspiriert von den italienischen Großschwertern des 16. Jahrhunderts ist das Zweihandschwert der Medici, Typ XVIIIb, ein überraschend elegantes und flinkes Design. Die lange und schlanke Klinge wird aufgrund des Diamantquerschnitts zu einer starken Stoßwaffe, die es ihr ermöglicht, zwischen Rüstungsplatten und gespaltenen Panzerringen hindurchzudringen. Der vernünftige Gleichgewichtspunkt und der verlängerte, mit Leder umwickelte Griff schaffen eine Waffe, die sanft durch Schutz, Hieb und Stoß fließt und sie nicht auf einen einzigen Angriffsstil beschränkt. Der anmutig geschwungene Handschutz und der Knauf ergänzen die einfache und geradlinige Klinge, und alles ist auf Hochglanz poliert. Das Medici, benannt nach der italienischen politischen Dynastie, die eine Zeit lang de facto die Herrscher Italiens waren, ist eine wunderschöne Waffe, die es verdient, ein Herzstück in Ihrem Zuhause zu sein. Details: Gesamtlänge: 129,54 cm Klingenlänge: 97,79 cm Griff: 22,86 cm Klingenbreite: 5,23 cm Länge der Parierstange: 22,86 cm Gewicht: 1,5 kg P.O.B.: 14,6 cm Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

990,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Darksword Armory
Edward III Beinpanzer
14. Jahrhundert. Diese 3 /4 lange Beinrüstung wurde der Rüstung von König Edward dem Dritten von England nach empfunden. Die Rüstung ist aus 14 Gauge Stahl hergestellt und mit Riemen und historischen Schnallen versehen. Edward III lebte von 1312 bis 1377. Er genoss eine ungewöhnlich lange Regierungszeit von fünfzig Jahren und vollbrachte viel. Der König war ein aggressiver Militärkämpfer, der die Eroberung von Schottland von seinem Vater und Großvater übernahm sowie den Hundertjährigen Krieg mit Frankreich begann. England wurde durch die Pest zweimal innerhalb seiner Regierungszeit verwüstet und der König war in der Lage, die Gesellschaft nach beiden Epidemien relativ schnell wiederherzustellen. Edward III wurde gekrönt als er erst 14 Jahre alt war, als seine Mutter Königin Isabella und ihr Liebhaber Roger Mortimer seinen Vater absetzten. Die beiden dienten Edward als Regenten, Roger Mortimer unterzog Edward in dieser Zeit ständiger Missachtung. Als Ergebnis führte Edward mit nur 17 Jahren einen Staatsstreich aus, um seine rechtmäßige Herrschaft wiederherzustellen. Mortimer wurde innerhalb eines Monats nach dem Staatsstreich trotz der Bitten seiner Mutter exekutiert. Die späteren Jahre seiner Herrschaft waren wegen der schlechten Gesundheit des Königs voller Unruhen und Streit. Trotzdem ist König Edward III immer noch einer der erfolgreichsten Könige in der englischen Geschichte und ist mit King Arthur selbst verglichen worden.

159,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Charlemagne Schwert
„Richtiges Handeln ist besser als Wissen. Aber um das Richtige zu tun, müssen wir wissen, was richtig ist.“Karl der Große (742-814), als Charlemagne/Karolus Magnus, Kaiser des Westens betitelt, zitiert in Barthélemy Hauréaus (1850) De la philosophie scolastique.Einige berühmte Schwerter, die zur Popkultur gehören, sind historische Artefakte, zum Beispiel das Schwert des Schwarzen Prinzen oder das Ritterschwert von König Heinrich V. Andere kennen wir aus Mythen, zum Beispiel Excalibur oder Hrunting, das Schwert Beowulfs. Am seltensten allerdings sind die Schwerter, bei denen sich Geschichte und Legende treffen und überlagern, so dass wir ein Artefakt haben, das seine Wurzeln in der Geschichte hat, aber von Mythen umgeben ist. Der Schwert Karls des Großen, dem ersten Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, ist eine solche legendäre Waffe.Karl I war der älteste Sohn des Frankenkönigs Pippins des Kurzen. Nach dem Tod seines Vaters wurde er König und begann seine Herrschaft über die Franken, als er erst in seinen 20ern war. Er war ein sehr religiöser Mann und begann bald mit Feldzügen, um die Position der katholischen Kirche in Europa zu stärken. Dies führte zu militärischen Feldzügen gegen die Slawen, die Mauren und einen 30-jährigen Religionskrieg gegen die Sachsen, die seinen Ruf als Führer und militärischen Befehlshaber begründeten. Diese Taten vereinten Westeuropa zum Heiligen Römischen Reich, ein Reich, zu dessen Kaiser Karl im Jahr 800 durch Papst Leo III gekrönt wurde. Einige historischen Quellen behaupten, dass Karl nicht wusste, dass der Papst ihn zum Kaiser machen wollte, und er dieses Amt nur zögerlich annahm – dies wurde allerdings von vielen Historikern bestritten.Karl der Große sollte das Reich 14 Jahre regieren und trotz seiner manchmal brutalen militärischen Feldzüge führte er auch einige Bildungsreformen durch – er ließ Bibliotheken errichten, erhöhte das Budget für Schulen und verstärkte den empfundenen Wert von Literatur, Gelehrsamkeit und Musik. Bei seinem Tod ging das Reich an seinen Sohn über und er wurde in einer Kathedrale beerdigt, die sich heute in Westdeutschland befindet. Die Geschichte Karls des Großen ist eine wundersame Mischung aus Fakt und Fiktion und nirgendwo wird dies so deutlich wie in der Geschichte seines Schwerts.Genannt Joyeuse (Französisch für „Freudvoll“), war das Schwert Karls des Großen legendenumwoben. Die Ursprünge des Schwerts sind jedenfalls wunderlich. Es war angeblich aus demselben Stahl wie das legendäre Schwert Durendal, das von einem Engel aus dem Himmel zur Erde gebracht wurde. Andere Quellen behaupten, dass es aus dem Speer geschmiedet wurde oder wenigstens Teile des Speers enthält, mit dem Christus am Kreuz in die Seite gestochen wurde. Joyeuse hatte angeblich ein überwältigendes Aussehen – das Rolandslied, ein berühmtes Verseops, das einen Teil von Karls Regierung behandelt, beschreibt das Schwert folgendermaßen:„[Karl der Große] trug seinen feinen weißen Kettenpanzer und seinen Helm mit goldgespickten Steinen, an seiner Seite hing Joyeuse und es gab kein Schwert wie dieses, seine Farbe wechselte dreißig Mal am Tag.“Das Schicksal von Karls Schwert bleibt unbekannt. Doch ein Schwert, das ihm angeblich gehört hat, wurde seit dem 12. Jahrhundert bei der Krönung der französischen Kaiser verwendet. Dieses Schwert wurde mit anderen Stücken zeremonieller Regalien in der königlichen Abtei von Saint Denis aufbewahrt und für Zeremonien eingesetzt. 1793 wurde das Artefakt – jetzt als wahres Schwert Karls des Großen bezeichnet – in den Louvre in Paris gebracht. Es wurde zum letzten Mal bei der Kröning Karls X eingesetzt, seitdem ist es im Louvre.Obwohl die Verbindung dieses Schwerts zu Karl dem Großen nicht bestätigt werden konnten, ist es auf alle Fälle wunderschön. Der berühmte goldene Griff scheint ein zusammengesetztes Stück zu sein – die Parierstange in Form eines geflügelten Drachen ist zum Beispiel aus dem 12. Jahrhundert, während der Griff aus dem 13. oder 14. Jahrhundert zu stammen scheint. Der Knauf hingegen ist im skandinavischen Stil aus dem 10. oder 11. Jahrhundert verziert, so dass er das älteste Stück an dem Schwert sein könnte. Das Alter des Schwerts ist umstritten, wobei die Daten vom 9. Jahrhundert (so dass es wirklich das Schwert Karls des Großen sein könnte) bis zum 13. Jahrhundert (so dass seine Identität als mythisches Joyeuse bezweifelt werden kann) reichen. Trotz seiner ungewissen Herkunft hat das Schwert, das aktuell im Louvre ausgestellt wird, eine reiche Geschichte und wird traditionell mit dem Schwert in Verbindung gebracht, das vom ersten Kaiser des Heiligen Römischen Reichs getragen wurde.Das Charlemagne Schwert von Dark Armory ist eines der bisher am meisten erwarteten Projekte und seit dem Besuch des Gründers von Dark Armory, Eyal Ararad, im Louvre in der Entwicklungsphase. Genau wie das ausgestellte Schwert hat es eine breite, massive Klinge mit einer Hohlkehle. Wie alle unsere Klingen ist sie aus 5160 Hartstahl. Der Erl dieses Schwerts ist besonders dick, um für zusätzliche Stabilität zu sorgen. Die Montierungen des Hefts sind allerdings das wahre Meisterstück - Griff, Parierstange und Knauf des Originals sind aus Gold und viele moderne Reproduktionen verwenden Messing oder vergoldetes Metall. Darksword Armory wendet das Wachsausschmelzverfahren an, um die Heftmontierungen aus Bronze zu gießen. Unsere Version des Joyeuse besticht durch seinen unglaublichen Detailreichtum und ist eine der wenigen kampfbereiten Versionen von Karls Schwert, die es heute gibt. Wir hoffen, Ihnen gefällt unsere Version dieses Schwerts, das Geschichte und Legende vereint. Spezifikationen Handgeschmiedet aus 5160 Hartstahl Differentialgehärtet zu einer HR von 60 an der Schneide und 48-50 am Kern. Montierungen: Bronze Griff: Bronze Gesamtlänge: 87 cm Klingenlänge: 70,5 cm Klingenbreite an Basis: 5,1 cm Gewicht: 1729 g Schwerpunkt: 7,6 cm Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der abgebildete Gürtel ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden. Den Preis bitte vor Bestellung per Email anfragen.

799,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Dänisches Zweihandschwert
Dänisches Zweihandschwert, Typ XVIIIe, Mittelalterschwert 15. Jahrhundert (1410-1500). Die Geschichte von Dänemark ist gefüllt mit turbulenten Perioden der Konflikte und Kriege. Kriegen, die durch die gleichen politischen und religiösen Faktoren ausgelöst wurden wie in anderen Teilen Europas während des Mittelalters. Kleinere Königreiche wurden von größeren eingenommen und größere Königreiche teilten sich. Dank der bunten Geschichte bekamen die Dänen eine der außergewöhnlichsten Waffenvielfalt für die dieses Schwert als Beispiel dient. Dieses Mittelalterschwert ist klassifiziert als Oakeshott Typ XVIIIe, ein sehr ungewöhnliches Mitglied der Typ XVIII Gruppe. Diese zweihändigen, dänischen Schwerter wurden exklusiv in Dänemark aufgefunden. Man glaubt aber, dass manche Exemplare ursprünglich aus Deutschland oder Italien kamen. Die einzigartige und definierende Charakteristik dieses Schwertes ist die unüblich schmale Fehlschärfe. Das Schwert verfügt über eine lange, steife, diamant-förmige Klinge mit einem extrem langen Griff und ist damit genauso geeignet für Stoßschwertkämpfe wie die Modelle des späteren 15. Jahrhunderts. Leicht und gut ausbalanciert hat dieses Schwert exzellente Schneide- und Stoßfähigkeiten. Geführt und ausbalanciert wird es vom dekorativen Knauf, der spitze Handschutz kann als Waffe zum Stoßen unter Helm und Ringkragen verwendet werden. Dieses Schwert verfügt über eine lange Fehlschärfe, die im Nahkampf gegriffen werden kann. Diese Option mit dem „Halbschwert“ zu kämpfen macht das Dänische Zweihandschwert zu einer unfassbar vielseitigen Waffe. Details: Gesamtlänge: ca. 127 cm Klingenlänge: ca. 99 cm Klingenbreite: ca. 3,8 cm Klingenmaterial: 5160 Hartstahl Rockwellhärte: 60, 48-50 in der Mitte Gewicht: ca. 1333 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

879,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
WMA Übungsschwert
Darksword Armory´s Re-enactment -& Bühnenwaffen sind speziell für die Westlichen Kampfsport (WMA) Praktiker und Theatergruppen gemacht. Die Schwerter wurden nach den Anforderungen und Richtlinien der "Battle of the Nations" gefertigt, mit stabiler 2mm Kante und mit leicht abgerundeten Spitzen für die Sicherheit. Reaktionsschnell, sicher und robust, hat Darksword Armory diese komplexen und funktionellen Designs produziert, die in der Lage sind, den schlechtesten Behandlungen zu widerstehen. Alle Darksword Armory Re-enactment Waffen haben eine 1-jährige Garantie auf Fabrikationsfehler. Details: Gesamtlänge: ca. 94 cm Klingenlänge: ca. 78,7 cm Klingenstärke: ca. 0,2 cm Klingenmaterial: 5160 Karbonstahl Gewicht: ca. 1106,5 g

499,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Das mittelalterliche Eindride Lone Wolf Schwert
Das Eindride („einer, der allein reitet“). In der nordischen Mythologie und ihren Legenden gibt es nur wenige Symbole, die bedeutender sind als der Wolf. Das Wolfsrudel repräsentierte Eigenschaften wie Stärke und Loyalität und erinnerte an die Sterblichkeit und die Verdamnis der Menschen. Sie werden in der ganzen nordischen Welt nur schwer ein Symbol finden, das mehr für Königtum und Macht steht als diese elegante und tödliche Kreatur. Der Wolf und das Wolfsrudel spielen eine bedeutende Rolle in den isländischen Sagas und anderen Erzählungen aus der Geschichte der Menschheit. Wölfe sind als soziale Tiere bekannt. Ihre größte Stärke ist nicht ihre Geschwindigkeit, ihre Krallen oder ihre Fangzähne, sondern ihre Fähigkeit zusammenzuarbeiten, um größere Feinde zu bezwingen. Diese Rudelmentalität definiert sie und nimmt die Vorstellungskraft verschiedener Kulturen weltweit seit Jahrhunderten ein. Das ist auch der Grund, warum das Konzept des „einsamen Wolfes“ gleichzeitig so faszinierend und herzzerreißend ist. Ein einsamer Wolf könnte sein Rudel verloren haben, zurückgelassen oder verstoßen worden sein – aber er gibt trotzdem nicht auf. Er rennt durchs Mondlicht, kämpft ums Überleben, gibt sich nicht der Einsamkeit oder der Verzweiflung hin. Einsame Wölfe, zwar selten in der Natur, wurden zum Symbol für Menschen, die das Gefühl haben, „außerhalb“ zu stehen – der Gesellschaft, der Familie oder der gesellschaftlichen Normen, die sie einschränken. Das Eindride ist ein Schwert für den einsamen Wolf, den Wanderer, den Ausgestoßenen. Jemanden, der – wenigstens für eine Weile – von seinem Rudel getrennt ist. Der Handschutz dieses Schwerts ist aus gegossener Bronze und mit Zähne fletschenden Wolfsköpfen verziert. Akzentuiert wird das Ganze durch traditionelle Knotenarbeit. Ein einfacher „Scentstopper“-Knauf aus Bronze und ein Holzgriff ergänzen das kunstvolle Heft. Die Klinge hat eine dicke Fehlschärfe, die in ein doppelschneidiges Design mit einer Hohlkehle übergeht. Dort sind nordische Runen eingraviert, die „Lass mein Schwert deine letzte Warnung sein“ bedeuten – eine geknurrte Warnung aus dem unbezwingbaren Herzen des einsamen Wolfes. Das Eindride wurde mit diesen Menschen im Hinterkopf entwickelt, um ihren unbeugsamen Geist zu ehren und ihr Gefährte zu sein, wenn niemand sonst es ist. Wir hoffen, es beschützt Sie auf Ihren Reisen. Details: Handgeschmiedet aus 5160 Hartstahl Differentialhärtung mit HR 60 an der Schneide; HR 48-50 am Kern. Montierungen: Bronzegriff: Eiche (schwarz gebeizt) Gesamtlänge: 109 cm Klingenlänge: 81 cm Klingenbreite an Basis: 6,4 cm Gewicht: 1956 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden. Den Preis bitte vor Bestellung per Email anfragen.

1.149,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Darksword Armory
Das Guardlan Schwert
Das Guardlan Wikingerschwert von Darksword Armory ist eine Mischung aus Geschichte und modernem Design. Inspiriert wurde es von der nordischen Kultur. Dieses kampfbereite Schwert wurde handgeschmiedet und ist voll funktionstüchtig. Als einzigartige Bihänder-Version eines traditionellen Wikingerdesigns ist die breite Klinge merklich länger als bei unseren Einhänder-Designs. Das zusätzliche Heft des Schwerts würde im Kampf erheblichen Schaden anrichten. Weiträumige Schlitzbewegungen sind möglich, die einen Krieger in seiner Blüte erledigen können – oder einen Angreifer von seinem Pferd holen können. Sie finden untenstehend weitere Informationen über das Guardlan Schwert und die Inspiration, die zu seiner Erschaffung geführt hat. HR 48-50 im Kern Montierungen: Schmiedestahl Gesamtlänge: 100,3 cm Klingenlänge: 76,2 cm Grifflänge: 20,3 cm Schwerpunkt: 11,4 cm Gewicht: 1106 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

809,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Der Normannische Zweihänder
Die Normannen (auch bekannt als Nordmänner oder Wikinger) waren die Nachkommen der Skandinavischen Wikinger, die die Europäischen Küstensiedlungen zu Beginn des 8. Jahrhunderts verwüsteten. Trotz der Normannischen Konvertierung zum Christentum und der Adaption des Fränkischen Lebensstils behielten die Normannen viele Eigenschaften ihrer Germanischen Vorfahren bei. Dieses Schwert ist historisch mit den Normannen verbunden, durch seine oftmalige Knüpfung im Bayeuxteppich: einer Stickarbeit, die die Normannischen Eroberer zeigt. Das Normannenschwert, klassifiziert als Typ 6 der Oakeshott´s Typologie, ist mit einem Reifenknauf und einer graden Parierstange ausgestattet. Details: Gewicht: ca. 1702 g Gesamtlänge: ca. 115 cm Klingenlänge: ca. 90 cm Klingenbreite: ca. 5 cm Klingendicke: ca. 2 mm Balancepunkt: ca. 16,5 cm Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

799,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Wikinger Blutaxt
Viele Fans der nordischen Kultur weisen häufig darauf hin, dass im Gegensatz zur allgemeinen Annahme nicht alle Nordmänner brutale Krieger waren. Laut vieler Amateur- und tatsächlicher Historiker ist die Darstellung der Wikinger in der Pop-Kultur als Raufbolde falsch, in die Irre führend und nahezu beleidigend. Die Nordmänner und -frauen waren ein edles Volk mit einer Kultur reich an Kunst und Tradition, keine blutrünstigen Killer.Und dann gibt es Erik Blutaxt.Die ganze Geschichte von Erik Haraldsson ist eine verworrene Geschichte. Vieles, das wir wissen, stammt von den Wikinger-Sagas, die Jahrhunderte nach seinem Tod verfasst wurden. Zeitgenössische Berichte über sein Leben sind durcheinander und widersprüchlich. Selbst der Ursprung seines Spitznamens – „Die Blutaxt“ - ist unbekannt. Wurde er wegen seiner Erfolge bei den Raubzügen der Wikinger so genannt? Oder aufgrund der Morde, die er an seiner Familie begangen hat?Geboren 885 n. Chr. War Erik der Lieblingssohn von König Harald Schönhaar von Norwegen. Das war sein Glück, da Erik Berichten zufolge während seines Aufstiegs zur Macht die meisten seiner Brüder tötete. Laut der Sagas war Erik so ein furchteinflößender Krieger, dass ihm im Alter von 12 Jahren mehrere Schiffe gegeben wurden und er eine Reihe von Raubzügen und Überfällen auf See leitete. Dabei kam er bis nach Wales, Italien und Nordrussland. Als er älter wurde und zum Thronfolger seines Vaters ernannt wurde, erreichte der Konflikt mit seinen Brüdern seinen Höhepunkt. Es kam zu zahlreichen blutigen Kämpfen, bis Erik als einer der wenigen Überlebenden seiner Familie übrigblieb. Als Harald 930 n. Chr. starb, folge ihm Erik als König – wenigstens für eine Weile. Aus einigen der zur Verfügung stehenden Berichten können wir schließen, dass Erik Blutaxts Herrschaft brutal, despotisch und bei den Adligen und dem einfachen Volk gleichermaßen unbeliebt war. Als sein jüngerer Halbbruder Haakon (bekannt als Haakon der Gute, ein scharfer Kontrast zu seinem älteren Bruder) von seiner Zeit als Pflegekind in England zurückkehrte, kam es zu einem kurzen, aber wahrscheinlich denkwürdigen Putsch, der dazu führte, dass Erik nach England floh und Haakon irgendwann Ende 933, Anfang 934 n. Chr. den Thron bestieg.Erik schien den englischen König Æthelstan zu beeindrucken, so dass ihm die Herrschaft über Northumbria, das bekanntermaßen schwer zu kontrollieren war, übertragen wurde. So steht es in den Sagas. Einige englische Quellen sprechen allerdings von einer feindlichen Übernahme. Aufgrund politischer Unruhen (und wahrscheinlich seines legendären Temperaments) war Eriks Herrschaft eine Zeit des Konflikts im Königreich. Er regierte zwei separate Zeitabschnitte (947–948 n. Chr., 952–954 n. Chr.), bevor sein Leben durch Betrug ein Ende fand. Nachdem sein letzter Versuch, erfolgreich zu herrschen, scheiterte, floh Erik 954 n. Chr. aus Northumbria. Einer von Eriks Offizieren und Begleitern, ein Mann namens Osulf, verschwor sich mit dem Krieger Magnus und Erik Blutaxt wurde in einen Hinterhalt gelockt und in den Bergen Nordwestenglands getötet. Trotz seines unehrenhaften Endes (und einer verworrenen und umstrittenen Vergangenheit) bleibt Erik Blutaxt eine der beliebtesten Figuren der nordischen Überlieferungen.Die neueste Axt von Darksword Armory ist eine Hommage an die Legende und die Figur Erik Blutaxt. Der Kopf ist mit seiner langen Schneide und abfallender Zehe eine gängige Variante, die man oft bei Wikinger-Kunstwerken und erhaltenen Artefakten sieht. Die Rückseite des Kopfs ist ein massiver, meißelförmiger Hammer. So ist sichergestellt, dass die Axt zerstörerische Auswirkungen hat, egal welche Seite Sie verwenden. Das Metall ist geschwärzt, um Rostprobleme zu vermeiden. Der lange Holzschaft ist in Lederstreifen gewickelt, um ihm ein wildes, von der Schlacht gezeichnetes Aussehen zu verleihen. Diese Axt ist ein äußerst effektives und schönes Stück von Darksword Armory und wir laden Sie ein, es Ihrer Sammlung hinzuzufügen – aber wir bitten darum, sie nicht zu verwenden, um Erik Haraldsson nachzueifern. Gesamtlänge: 77,5 cm Axtkopf (Breite): 21,6 cm Axtkopf (Höhe): 20,3 cm Gewicht: 1588 g

229,02 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Darksword Armory
Das Spartaner Schwert
Die Schlacht von Thermopylae (circa 480 v. Chr.) ist eine der berühmtesten Schlachten der klassischen Antike. Die Schlacht ereignete sich, als eine kleine griechische Einheit auf die persische Reichsarmee traf, die ein vielfaches mehr Soldaten als die Griechen mitbrachten. Die beiden Armeen prallten an einem schmalen Punkt zusammen, als die persische Armee in Richtung Athen marschierte und nach einigen Tagen der Schlacht blieb König Leonidas von Sparta mit einer Nachhut zurück, um den anderen Zeit zur Flucht zu geben. Er hatte 300 Spartaner sowie eine Reihe anderer Griechen einschließlich hundert Thespianer (Griechen aus der Stadt Thespiae) bei sich und in einer heroischen Anstrengung wurden sie zwar bis fast auf den letzten Mann niedergemacht, ließen aber die persischen Invasoren teuer für ihren Sieg bezahlen. Die Geschichte von "Leonidas und seine tapferen 300" hat viele belletristische Werke, darunter Gedichte, inspiriert und in den letzten Jahren auch Filme und Romane. Einer der bekanntesten ist der Roman "300" von 1998 von Frank Miller. Diese Arbeit verfügt über einen einzigartigen künstlerischen Stil, der 2007 in einen Film des gleichen Namens adaptiert wurde. Die Schwerter, die von den Spartanern im Film verwendet werden, sind nicht historisch begründet, sind aber ein sehr beliebtes Modell bei den Reproduktionen. Das Schwert ist kurz und einschneidig, schmal an den Schultern und erweitert sich zu der verjüngten und gebogenen Spitze. Die einzigartig aussehende gebogene Parierstange und der Knauf bieten teilweise Handschutz. Diese Klinge ist zwar kein historisches Vorbild, wäre aber in der Hand jedes Spartaners tödlich. Details: Klingenmaterial: 1060 High Carbon Stahl Knauf und Parierstange: Stahl Gesamtlänge: 68,58 cm Klingenlänge: 53,34 cm Klingenbreite am Anfang: 3,81 cm Klingenbreite in der Mitte: 6,35 cm Klinge Mitte Gewicht: 1050 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

729,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Darksword Armory
Henry V Schwert
Henry V Schwert aus der London Tower Kollektion, England. Henry V war König von England von 1413 bis zu seinem Tode im Jahre 1422, im reifen Alter von 35. In seinen 35 Jahren wurde er zu einem von England´s wichtigsten Monarchen aus vielen Gründen, inklusive seiner Siege im 100-Jährigen Krieg. Bis zu seinem frühren Tod durch die Ruhr war er bekannt als mächtiger Krieger und militärischer Führer- kämpfend bereits mit 14 und mit 16 Jahren Heerführer. Details: Gewicht: ca. 1277 g Gesamtlänge: ca. 88 cm Klingenlänge: ca. 68,5 cm Klingendicke: ca. 1,8 mm Klingenbreite an der Basis: ca. 5,7 cm Balancepunkt: ca. 10 cm Klingenmaterial: 1060 Hartstahl Rockwellhärte: 53 Beschläge: Flussstahl Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

719,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Der Excalibur Dolch
Als Sammler und Waffenschmied war die Herstellung des Excalibur ein Sehr persönliches Projekt. Wie bei vielen war John Boormans epischer Film von 1981 nicht nur mein Lieblingsfilm, sondern hat mich auch als Kind mit dem „Mittelalter“ bekannt gemacht. Dadurch wurde „Das Excalibur“ meine große Leidenschaft und ich hatte eine romantische Vorstellung des „Mittelalters“. Daher war das Schmieden des Excalibur für mich und die anderen Mitarbeiter ein Projekt aus Leidenschaft. Wir hatten das Gefühl, dass dieses Schwert die größte Aufmerksamkeit verdient. Einfach nur ein weiteres „dekoratives“ Excalibur zu machen, war keine Option. Unsere Neuschöpfung musste klassisch elegant, lebendig und getreu der originalen Requisite sein. Unser Ziel war es nicht nur, ein fein handgeschmiedetes Schwert herzustellen, sondern ein fortdauerndes Erbe des Films zu erschaffen. Das Excalibur ist ein ehrfurchtgebietendes, funktionelles und robustes Schwert. Es wurde meisterhaft für den anspruchsvollen Sammler entwickelt und hergestellt und ist der Maßstab für ein richtiges Schwert. 5160 Hartstahl Doppelt gehärtet auf eine HR von 53 Gesamtlänge: 43,2 cm Klingenlänge: 30,5 cm Grifflänge: 8,3 cm Klingenbreite an der Basis: 3,8 cm Gewicht: 454 g

269,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Fëanor’s Zweihandschwert
Mittelalter Schwert, Fantasy. Das Fëanor Schwert ist ein von J.R.R. Tolkiens Schöpfung inspiriertes Stück. In J.R.R. Tolkiens „Silmarillion“ war Fëanor der mächtigste Elf, der je gelebt hat. So mächtig, dass der Dunkle Lord Melkor Angst vor seiner Macht hatte. Fëanor ("Geist des Feuers" in Sindarian) war einer der Noldor, der Elfen, die in Valinor unter dem Licht der beiden Bäume Laurelin und Telperion, die vor der Sonne und dem Mondes existiert haben, lebte. Er war auch ein mächtiger Juwelen-Handwerker, der in der Lage war, das Licht der Bäume in die drei Silmarils zu platzieren. In Edelsteine von solch unvergleichlicher Schönheit, dass die um sie geführten Kriege das Angesicht der Welt für immer veränderten. Fëanor war auch der erste der Elfen, der Waffen schmiedete und der das erste von Elfen verwendete Kampfschwert kreierte, um die eigenen Verwandten zu töten. Wegen dieser Taten ist viel Böses in die Welt gekommen. Details: Gesamtlänge: ca. 115,6 cm Klingenlänge: ca. 86,4 cm Klingenbreite an der Basis: ca. 5 cm Klingenmaterial: 5160 Hartstahl Gewicht: ca. 1220 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

969,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
16. Jahrhundert Zweihandschwert
1500-1525 n. Chr. Wallace Kollektion. Original in der Themse in London gefunden. Typ XX. Als das Mittelalter der Renaissance wich, wurde das Schwert mehr als nur eine Ritterwaffe- es wurde eine der wesentlichen Waffen der Infanterie, sowie auch die Waffe eines Gentleman. Das Zweihandschwert begann als Instrument des Krieges, aber jetzt entwickelte es sich. Der Schwertkampf im 16. Jahrhundert in Deutschland war eine raffinierte Kampfkunst, mit mindestens zwei Jahrhunderten der Entwicklung durch Meister der Schwertkampfkunst wie Johannes Liechtenauer, Sigmund Ringeck und Hans Talhoffer. Das Langschwert wurde für gepanzerte und ungepanzerte Duelle verwendet. Bei diesen Duellen wurde häufig blockiert und eingedreht, da jeder Schwertkämpfer versuchte, die Spitze seiner Klinge in Position zu bringen, um an den Kopf des Gegners zu schlagen. In ganz Europa wurde die Kenntnis des Schwertkampfes zu einer Grundvoraussetzung für den Renaissance Gentleman. Als das Langschwert mehr und mehr zum Duell und von leicht gepanzerter Infanterie auf dem Schlachtfeld verwendet wurde, begann das Heft sich von einer einfachen Kreuzform weiterzuentwickeln. Fingerringe, als "die Arme des Griffes" bekannt waren, wurden hinzugefügt um den Zeigefinger zu schützen, wenn sie um den Handschutz für zusätzliche Hebelwirkung geschlungen wurden. Seitliche Ringe wurden auf dem Handschutz angebracht, um die Hand ohne Handschuh vor abgelenkten Schlägen, Blockaden und dem Verwickeln der Klingen zu schützen. Diese Verfeinerungen, zusammen mit einem Knöchelschutz am Einhand-Schwert, wurden zum Rapier-Griff. Das 16. Jahrhundert Zweihandschwert basiert auf einem Ausstellungsstück im Tower of London (Wallace Kollektion, A.479), datiert auf 1500-1525, sowie anderen deutschen Schwertern zwischen 1500-1550. Der elegant zusammengesetzte Griff verfügt über Seitenringe und Fingerringe für zusätzlichen Handschutz und hat eine Dreifach-gekehlte Oakeshott Typ XX Klinge mit langer Fehlschärfe. Die Klinge ist aus 1060 Hartstahl handgeschmiedet, der Griff besteht aus einem Holzkern, umwickelt mit hochwertigem Leder- eine perfekte Waffe für das Renaissance Schlachtfeld oder ein Duell. Referenz: LaRocca , Donald J., "Geist der Renaissance“. Veröffentlicht in Swords and Hilt Weapons (SevenOaks 2012). Details: Gesamtlänge: ca. 125 cm Klingenlänge: ca. 98,6 cm Klingenbreite: ca. 5 cm Balancepunkt: ca. 10,2 cm Klingenmaterial: 1060 Hartstahl Griffmaterial: Holzkern mit Lederwicklung Gewicht: ca. 1645,5 g Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

849,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Dänischer Dolch
Die Geschichte von Dänemark ist gefüllt mit turbulenten Perioden der Konflikte und Kriege. Kriegen, die durch die gleichen politischen und religiösen Faktoren ausgelöst wurden wie in anderen Teilen Europas während des Mittelalters. Kleinere Königreiche wurden von größeren eingenommen und größere Königreiche teilten sich. Dank der bunten Geschichte bekamen die Dänen eine der außergewöhnlichsten Waffenvielfalt für die dieses Schwert als Beispiel dient. Als Begleiter des sehr beliebten Dänischen Schwertes # 40352 wird dieser Dolch aus 5160 Kohlenstoffstahl zu einer Rockwellhärte von 53 geschmiedet. Leicht und gut ausbalanciert, hat der Dänische Dolch ausgezeichnete Stoßfähigkeiten. Geführt und ausbalanciert durch den Kugelknauf, kann der spitze Handschutz als Waffe dienen, mit der man unter den Ringkragen oder den Helm des Gegners stechen kann. Details: Gesamtlänge: ca. 45,7 cm Klingenlänge: ca. 30,5 cm Schwerpunkt: etwa an dem Handschutz Klingenmaterial: 5160 Kohlenstoffstahl Rockwellhärte: 53 Gewicht: ca. 454 g

239,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Oslo Schwert, gefaltete Stahlklinge
Dies ist eine gefaltete Stahlversion des Osloer Wikingerschwertes. Während das Schwert mit unserer 5160 Carbon-Stahlkollektion identisch ist, wurde diese Klinge nach der traditionellen japanischen Methode aus gefaltetem Stahl geschmiedet, wodurch ein schönes und originelles Muster entsteht, das aus mehreren Schichten gefalteten Stahls gefertigt wurde. Details: Handgeschmiedet aus 5160 Gefalteter Stahl Differential gehärtet bei einem Rockwell von 60 am Rand; 48-50 im Kern. Beschläge: Bronze Griff: Ebenholz Gesamtlänge: 94 cm Klingenlänge: 79 cm Gewicht: 1,39 kg Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der "passende Gürtel" ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden.

1.798,99 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Gotland Schlausser Wikingeraxt
Die Axt ist eines der ersten Werkzeuge, die die Menschheit erschaffen hat. Die Einfachheit ihrer Konstruktion und ihre Vielseitigkeit machten die Axt zu einem wichtigen Bestandteil jeder menschlichen Kultur. Mit keiner anderen Kriegerkultur wurde die Axt so sehr assoziiert wie mit den Wikingern. Äxte waren wichtig für das Leben der Wikinger. Allerdings muss man verstehen, dass die Basis des Wikingerlebens nicht Überfälle und Plünderungen sind, sondern die Landwirtschaft. Äxte waren wichtige Werkzeuge für die Bauernhöfe und die Haushalte. Die Wikingeraxt wurde für verschiedene Anforderungen verwendet und angepasst und ihre Größe, Form und Gewicht veränderten sich, je nach Verwendungszweck. Heute wird die Wikingeraxt unter den Museumskuratoren und Sammlern als ein praktisches Werkzeug angesehen, dass die nordische Kultur geformt hat. Ein Werkzeug, das für den Kampf, aber auch für Aufgaben im Haus oder auf dem Hof verwendet wurde. Im Krieg eingesetzt war die Wikingeraxt eine zerstörerische Waffe, die den Schädel eines Mannes spalten konnte.Unsere Gotland Wikingeraxt ist eine detailgetreue Reproduktion, um sich wie das Original anzufühlen, führen zu lassen und die gleiche Leistung zu bringen. Handgeschmiedet aus Schmiedeeisen und meisterlich gehärtet, ist die Gotland Wikingeraxt robust, widerstandsfähig und kann unter den härtesten Umständen Leistung bringen. Gesamtlänge : 76,2 cm Wikingeraxtkopf (Breite): 16,5 cm Wikingeraxtkopf (Höhe) 11,4 cm lang Gewicht: 1191 g

189,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Darksword Armory
Dänischer Elite Dolch
Die Geschichte Dänemarks ist voller turbulenter Zeiten des Krieges und des Zwists. Diese Konflikte entstanden durch die gleichen politischen und religiösen Faktoren, die im mittelalterlichen und post-mittelalterlichen Europa verbreitet waren. Kleinere Königreiche wurden von größeren verschlungen und größere Königreiche fielen auseinander. Im Verlaufe dieser bewegten Geschichte wurden die Dänen für ihre unverwechselbare Bewaffnung bekannt. Ein Beispiel dafür ist dieser kampfbereite, dänische Zweihänder-Dolch. Dieser mittelalterliche Dolch gehört zur Klasse Oakeshott Typ XVIIIe, einem ungewöhnlichen Mitglied der Typ-XVIII-Gruppe. Diese dänischen Zweihänder-Dolche gehören zu den wenigen, die sicher einer bestimmten Region zugeordnet werden können. Klingen des Typs XVIIIe wurden fast ausschließlich in Dänemark gefunden. Man geht allerdings davon aus, dass einige Stücke ursprünglich aus Deutschland oder Italien stammen. Das einzigartige und definierende Charakteristikum dieses Klingentyps ist die unglaublich schmale Fehlschärfe. Limitierte Edition Elite Series Dolche Die Elite Series Dolche von Darksword Armory werden individuell handgeschmiedet, wobei strenge Richtlinien befolgt werden. Klinge, Handschutz und Knauf sind aus Damaszenerstahl, bei dem 1095, 5160, L-6 und O1 Stahl gemischt sind. Dies bildet einen beeindruckenden Kontrast zur Schichtung des gefalteten Stahls. Wir sind sicher, dass unsere Elite Series Dolche selbst die kritischsten Sammler überzeugen. Details: Gesamtlänge: 44,5 cm Klingenlänge: 30,5 cm Grifflänge: 10,2 cm Klingenbreite an Basis: 3,2 cm Gewicht: 431 g

698,99 €*

Artikel ist ab 31.12.2024 lieferbar. Jetzt vorbestellen

Darksword Armory
Der Weise
Elfen sind mythische und magische Kreaturen in vielen Formen der Fantasy Literatur und bekamen jüngst viel Aufmerksamkeit wegen J.R.R. Tolkiens bekannten Werken. Tolkien´s Elfen sind mächtige Gestalten, deren Grazie, Schönheit und Können allzu oft von ihrer Anmaßung überschattet werden. Die Elfen kämpften gegen den Dunken Lord für Millenia, manchmal gewannen sie maßgebende Schlachten, manchmal sind sie am Rande des Aussterbens. Nur die Stärke, die in ihren Herzen brennt, scheint ihnen die Kraft zu geben manche Tage zu überstehen, ihre Stärke und die mächtigen Waffen, die sie entwerfen. Details: Gesamtlänge: ca. 118 cm Klingenlänge: ca. 91,5 cm Klingenbreite an der Basis: ca. 3,8 cm Balancepunkt: ca. 8,9 cm Parierstange: ca. 25,4 cm Balancepunkt: ca. 25,4 cm Bitte beachten Sie: Das Schwert wird nur mit der Scheide geliefert, der abgebildete Gürtel ist nicht im Lieferumfang enthalten kann aber gegen Aufpreis bestellt werden. Den Preis bitte vor Bestellung per Email anfragen.

899,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Anduril Dolch mit Scheide
Als Begleiter zu dem beliebten Anduril-Schwert ist dieser Dolch mit einer Gesamtlänge von 75cm so etwas wie eine Mischung aus Dolch und Kurzschwert.Das Anduril-Schwert aus "Der Herr der Ringe" ist eine Nachbildung aus der populären Trilogie von J.R.R. Tolkien. Das Anduril ist handgefertigt aus 5160 Hochleistungs-Kohlenstoffstahl, dual gehärtet auf eine Rockwell-Härte von 60 an der Schneide und 48-50 im Kern. Der wunderschön gestaltete Ledergriff wird durch den einzigartigen Knauf betont und macht dies zu einem der bekanntesten Fantasy-Schwerter. Die Klinge ist mit einer tiefen, durchgehenden Hohlkehle geschmiedet. Spezifikationen: Klinge: 5160 Kohlenstoffstahl. Dual gehärtet. Gesamtlänge: ca. 74,93 cm Klingenlänge: ca. 53,34 cm Gewicht: ca. 0,85 kg

529,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Darksword Armory
Norman Dagger
Die Normannen waren skandinavische Wikinger die Siedlungen an der europäischen Küste während des 8. Jahrhunderts überfallen haben. Trotz ihrer möglichen Christianisierung und der Annahme der fränkischen Art der Kriegsführung zu Pferde, behielten die Normannen viele Charakterzüge ihrer Vorfahren bei. Dies ist der passende Dolch zum Schwert "The Norman". Dieses Schwert wird mit einer Scheide geliefert. Details Gesamtlänge 41,91 cm Klingenlänge 28 cm

239,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Gotischer Ringkragen
Deutschland, 15. Jahrhundert. Tower of London, England (Wallace Kollektion). 16 Gauge Stahl. Dieser Ringkragen basiert auf einem mittelalterlichen Rüstungsmodell von Matthes Deutsch aus Landshut, ca. 1480.

119,01 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
Gotikdolch
Dieser "Fischschwanz" Gotikdolch war in Deutschland während der Mitte bis zum Ende des 15. Jahrhunderts sehr beliebt. So wie das Mittelalter fortgeschritten ist, wurde auch dieser vielseitige Dolch den Anforderungen des Schlachtfelds angepasst weiter entwickelt und wesentlicher Bestandteil des mittelalterlichen Ritterarsenals. Wie das Begleitschwert zeigt der Gotikdolch die künstlerische Kreativität der Zeit, die aus der künstlerischen Revolution entstand. Die klare, forsche Klinge, der sechseckige Handschutz und der gestochen scharfe Fischschwanz-Knauf zeugen von dieser künstlerischen Wiedergeburt. Schwerter und Dolche des 15. Jh. wurden nicht nur besonders konstruiert, sondern zeigten auch klare künstlerische Muster und Einflüsse der gotischen architektonischen Strukturen der Zeit. Details: Gesamtlänge: ca. 45,7 cm Klingenlänge: ca. 30,5 cm Klingenmaterial: 1060 Hartstahl Gewicht: ca. 454 g

329,00 €*

Im Außenlager, Langstreckenversand - in 12-14 Tagen bei Dir zu Hause

Darksword Armory
„The Fiore“ Deutscher Main-Gauche Parierdolch
Parierdolche sind eine tragende Säule des eur