20% Rabatt auf alle Produkte! Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb berechnet. Produkte des Herstellers Böker sind von der Aktion ausgeschlossen.

Pohlforce

Pohlforce
Compact One SW
Mit den neuen Compact Modellen hat Designer Dietmar Pohl eine extrem robuste und sehr kompakte Messer-Serie für den täglichen Einsatz entwickelt.Im Focus steht die wuchtige und 88 Millimeter lange, klassische Bowie-Klinge des Compact One, die mit einer Stärke von 6 mm enorm massiv ausgelegt ist. Für eine hohe Schnitthaltigkeit und Belastbarkeit der Klinge fiel die Wahl auf den bekannten D2 Werkzeugstahl. Das Stonewashed-Finish erzeugt eine gegen Kratzer unempfindliche Oberfläche und erhöht zudem die Korrosionsfestigkeit der Klinge.Das reduzierte Griff-Design bildet die Basis für die sehr kompakte Größe des Messers. Der angenehm gerundete Erl und die durchdacht gestalteten Fingermulden ermöglichen in Kombination mit den ebenfalls CNC-gefrästen Griffschalen aus G-10 eine gute und sichere Handlage. Die markanten Fräsungen im vorderen Griffbereich dienen als Index-und Auflagepunkt für den Daumen.Das Compact One SW ist mit einer robusten und hochwertigen Kydex®-Scheide im Farbton FDE (Flat Dark Earth) ausgestattet. Der in verschiedenen Positionen montierbare Tac-Clip Gürtel-Adapter ermöglicht eine flexible und sichere Trageweise. Technische Daten: Gesamtlänge: 170 mm Klingenlänge: 88 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 165 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: Stonewashed Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Compact One SW, Kydex®-Scheide im Farbton FDE (Flat Dark Earth) mit Tac-Clip Gürtel-Adapter, Lanyard

149,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Compact Two BK
Mit den neuen Compact Modellen hat Designer Dietmar Pohl eine extrem robuste und sehr kompakte Messer-Serie für den täglichen Einsatz entwickelt.Im Focus steht die wuchtige und 86 Millimeter lange, moderne Spear-Point-Klinge des Compact One, die mit einer Stärke von 6 mm enorm massiv ausgelegt ist. Für eine hohe Schnitthaltigkeit und Belastbarkeit der Klinge fiel die Wahl auf den bekannten D2 Werkzeugstahl. Die Klingenoberfläche ist mit einer schwarzen TiN Beschichtung versehen.Das reduzierte Griff-Design bildet die Basis für die sehr kompakte Größe des Messers. Der angenehm gerundete Erl und die durchdacht gestalteten Fingermulden ermöglichen in Kombination mit den ebenfalls CNC-gefrästen Griffschalen aus G-10 eine gute und sichere Handlage. Die markanten Fräsungen im vorderen Griffbereich dienen als Index-und Auflagepunkt für den Daumen.Das Compact Two BK ist mit einer robusten und hochwertigen Kydex®-Scheide in schwarz ausgestattet. Der in verschiedenen Positionen montierbare Tac-Clip Gürtel-Adapter ermöglicht eine flexible und sichere Trageweise. Technische Daten: Gesamtlänge: 170 mm Klingenlänge: 86 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 165 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: TiN Beschichtung Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Compact Two BK, Kydex®-Scheide in schwarz mit Tac-Clip Gürtel-Adapter, Lanyard

149,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Bravo One - Classic FDE
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt.Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder.Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit.Ausgestattet ist das Bravo One Classic FDE mit robusten Griffschalen aus GFK militärisch taktisch in der Farbe Flat Dark Earth und einer Spearpoint-Klinge im Dark Stonewashed Finish. Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Dark Stonewashed Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Charlie Two SW Gen2
Mit der neuen Charlie Two Generation Zwei (Gen2) optimiert Designer Dietmar Pohl 2024 die erfolgreiche Produktserie minimalistischer und extrem belastbarer Messer nochmals. Ob für den alltäglichen Gebrauch oder als ultraflaches Back-up Knife im Outdoor- bzw. Bushcraft-Bereich: Das neue Charlie Two Gen2 deckt vielfältige Anwendungsbereiche ab! Die moderne Bowie-Klinge und der Griff des Charlie Two Gen2 bestehen aus sechs Millimeter starkem D2 Werkzeugstahl, der dem Messer sowohl ein hohes Maß an Belastbarkeit, als auch Schnitthaltigkeit verleiht. Das Stonewashed-Finish erzeugt eine gegen Kratzer unempfindliche Oberfläche und erhöht zudem die Korrosionsfestigkeit der Klinge. Mittels CNC-Technologie werden alle Details aufwendig aus dem bewusst flach gestalteten Griff der neuen Charlie Gen2 Serie herausgearbeitet. Der abgerundete Erl und die Index-Bereiche für Zeigefinger und Daumen ermöglichen eine angenehme und sichere Handlage. Bei Bedarf lassen sich die Griffbohrungen sinnvoll für eine Durchführung und Wicklung mit Fallschirmschnur nutzen. Das Charlie Two SW Gen2 ist mit einer robusten und hochwertigen, schwarzen Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex® ausgestattet. Die neuen, verschraubten Gürtelschlaufen aus hochfestem Kunststoff ermöglichen eine noch flachere und unauffälligere Trageweise am Körper. Völlig neu beim Charlie Two Gen2 ist auch die speziell für dieses Modell entwickelte, nachtleuchtende Lanyard. Mittels der „Glow in the Dark“ Technologie lässt sich das Charlie Two Gen2 auch im Dunkeln leicht wiederfinden. Ideal für den Outdoor- oder Bushcraft-Einsatz. Technische Daten: Gesamtlänge: 210 mm Klingenlänge: 95 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 152 g (Charlie Two), 68 g (Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen) Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: Stonewashed Griffmaterial: keine Griffschalen Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen (passend für Gürtelbreiten bis 42mm) Lieferumfang: Charlie Two SW Gen2, Kydex®-Scheide in schwarz mit Gürtelschlaufen, GITD-Lanyard

129,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Tactical Eight BK mit Kydex-Scheide, Lanyard
Auf der Grundlage des bekannten MK-8 entwickelte Designer Dietmar Pohl das neue Tactical Eight BK. Reduziert im Gewicht und kompakter in den Abmessungen ist das Tactical Eight dennoch ein ausgewachsenes und vielseitiges Einsatzmesser für den professionellen Anwender. Die robuste 17,4 Zentimeter lange und 6 Millimeter starke Bowie-Klinge eignet sich für ein breites Anwendungsspektrum. Für eine hohe Schnitthaltigkeit und Belastbarkeit der Klinge fiel die Wahl auf den bekannten D2 Werkzeugstahl. Die schwarze TiN Beschichtung verhindert zuverlässig ungewünschte Lichtreflexionen. Der massive und durchgehend gehärtete Vollerl trägt die Griffschalen aus widerstandsfähigem schwarzen G-10. Eine aufwendige dreidimensional gefräste Oberfläche bietet eine ausgezeichnete und sichere Handlage des Tactical Eight. Die ausgeprägte und ebenfalls gerundete Fingermulde vor dem Parierelement ermöglicht ein Vorgriff des Messer für kraftvolle oder feine Arbeiten. Eine verdeckte Bohrung am Griffende bietet die optionale Möglichkeit zur Montage einer Lanyard (im Lieferumfang enthalten). Die Kydex®-Scheide des Tactical Eight ist mit dem bewährten und demontierbaren Gürtel-Adapter ausgestattet. Extrem robustes Nylon und Kydex® bieten die Grundlage für ein durchdachtes und belastbares Trage-System, dass den hohen Ansprüchen an ein taktisches Einsatzmesser in der Praxis vollumfänglich gerecht wird. Auch die Kydex®-Scheide des Tactical Eight ist mit einer speziellen Einlage ausgestattet, um den mechanischen Einfluss auf das Klingenfinish und damit die Entstehung von Kratzern zu reduzieren. Technische Daten: Gesamtlänge: 314 mm Klingenlänge: 174 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 365 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: TiN Beschichtung Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Tactical Eight BK mit Kydex®-Scheide, Lanyard

259,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
MK-9 Legacy - Hope Prototype Edition SET
Das MK-9 Legacy beeindruckt nicht nur durch sein Aussehen, sondern durch eine Vielzahl durchdachter Funktionselemente. Die Größe und Anmutung entspricht Dietmar Pohls legendärem MK-9 Entwurf, jedoch wird das als Kampfmesser erdachte Design mit viel Gefühl für Formen, Details und Funktionalität in ein Überlebensmesser transformiert. Zu den wichtigsten Elementen gehören die Rückensäge, die Schraubendreher am Handschutz, die Langlöcher im Handschutz zur Befestigung von Schnüren, ein Hohlraum für Überlebensutensilien im Griffinneren, ein Schlagelement am Griffende sowie ein Schlüssel zum Öffnen der Griffschrauben. Beim MK-9 Legacy kommen nur ausgewählte und hochwertige Materialien zum Einsatz. Die wuchtige, 230 Millimeter lange und 6,2 Millimeter starke Spear-Point Klinge besteht aus dem hochlegierten Kohlenstoffstahl Niolox. Dieser überzeugt durch Eigenschaften wie hohe Rostresistenz und besondere Schnitthaltigkeit. Die gestrahlte Oberfläche der Klinge verhindert Reflexion und unterstreicht die technische Anmutung des Legacys. Die strukturierten Griffschalen aus schwarzem G-10 werden im CNC-Verfahren aus dem vollen Material heraus gefräst. Das Material ist extrem robust und resistent gegen mechanische Belastungen sowie weitere äußere Umwelteinflüsse. Nach Pohl Force Standard ist der Erl mit einem SRM (Surface Round Milling) versehen, dass einen hohen Griffkomfort realisiert. Ein einfacher Zugang zum Hohlraum des Griffs wird mit dem im Lieferumfang enthaltenen Schlüssel ermöglicht. Wie bereits bei der CNC-Tec Edition der MOVIE KNIVES wird das MK-9 Legacy nach strengen Spezifikationen in enger Zusammenarbeit mit unserem europäischem Fertigungspartner Lionsteel umgesetzt. Als mehrfacher Preisträger des ‘Blade Manufacturing Award‘ ein Garant für herausragende Qualität. Die Fertigung der ebenfalls in Europa hergestellten Kydex®-Scheide erfolgte durch die Firma Cuchillería El Abuelo in Albacete, Spanien. Verwendung findet ausschließlich original US-made Kydex®-Material in der für Pohl Force typisch hochbelastbaren Materialstärke von 2,5 Millimetern. Die Beingurte und die Gürtelschlaufe werden aus extrem reißfestem Nylon gefertigt. Zum Lieferumfang gehören ebenso die RADAR 1957 Lederscheide mit Beingurt und Eze-Lap Diamantschärfer, ein Jubiläums-Patch, acht Lobby Cards, ein Vintage-Flyer und eine hochwertige Sammlertasche. Diese verfügt über einen 2-Wege Reißverschluss (verschließbar) sowie eine Klettfläche für Patches. Perfekt für einen sicheren Transport oder als Unterlage zur Präsentation des MK-9 Legacy. Technische Daten: Gesamtlänge: 386 mm Klingenlänge: 230 mm Klingenstärke: 6,2 mm Gewicht: 480 g Klingenstahl: Niolox Klingenoberfläche: gestrahlt Griffmaterial: G-10, Farbe: schwarz Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter und Beingurten (passend für Gürtelbreiten bis 55mm), Lederscheide mit Beingurt und Eze-Lap Diamantschärfer Lieferumfang: MK-9 Legacy Hope Prototype Edition mit Kydex®-Scheide, 2x Beingurt, Lederscheide mit Beingurt und Eze-Lap Diamantschärfer, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben, Pohl Force Sammlertasche, Pohl Force Rubber Patch, 8 Lobby Cards, Vintage Flyer

829,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Bravo One Classic FDE - SET
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt. Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder. Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit. Ausgestattet ist das Bravo One Classic FDE mit robusten Griffschalen aus GFK militärisch taktisch in der Farbe Flat Dark Earth und einer Spearpoint-Klinge im Dark Stonewashed Finish. Jetzt im Set mit dem Bravo One Gürtel-Holster. Das robuste Holster aus strapazierfähigem Nylon wurde speziell für die Bravo Serie entworfen. Der Überwurf sichert das Bravo mittels Klettverschluss zuverlässig. Das Holster ist vertikal (Gürtelbreite bis 50 mm) und horizontal (Gürtelbreite bis 40 mm) tragbar. Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Dark Stonewashed Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back Lieferumfang: Bravo One Classic FDE, Bravo Holster (schwarz)

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
MK-11 Last Blood Concept
Im Film „Last Blood®“ nutzt der ehemalige Special Forces und Vietnam-Kämpfer eine Vielzahl unterschiedlicher Kampfmesser. Mehr als in jedem anderen Film der fünfteilige Action-Reihe (1982-2019). Den beiden Designern Dietmar Pohl und Stoil Manchev wurde das große Privileg zuteil, außergewöhnliche und zeitgemäße Designs zu verwenden. Eindrucksvoll vom Hauptdarsteller in Szene gesetzt, zählen sie bereits jetzt zu echten Klassikern. In den vergangenen vier Jahren schlummerte in Dietmar Pohls ganz persönlichem Design Archiv ein dritter MOVIE KNIFE Konzeptentwurf. Aufgrund der enorm kurzen Vorlaufzeit zu den Dreharbeiten im Herbst 2018 war es nicht mehr möglich gewesen, diesen zu realisieren und dem Filmstar sowie dem Produktionsteam vorzustellen. Im Juli 2022 überraschte Dietmar Pohl jedoch den Actionhelden zu seinem 76. Geburtstag mit dem ersten Prototypen des MK-11, welches Werkzeug und Waffe zugleich sein kann. Im Herbst 2022 feiert die legendäre Action-Reihe 40-jähriges Jubiläum (1982-2022). Zu diesem besonderen Anlass fertigt Pohl Force den MK-11 Konzeptentwurf in einer nummerierten und streng limitierten Serie von nur 600 Exemplaren weltweit. MK-11 Last Blood® Concept - als Dietmar Pohl im Jahre 2018 kurzfristig das Drehbuch zu lesen bekam, wurde ihm sehr schnell klar, wie entschlossen der Actionheld unter Einsatz aller Mittel in den Kampf ziehen wollte. Es musste ein Entwurf werden, mit welchem man mit großer Wucht Hacken, Stechen und auch Schlagen könnte. Die Idee eines derart speziellen Einsatzmittels war Designer Dietmar Pohl durch die Bewaffnung britischer Kommandotruppen im 2. Weltkrieg gut bekannt. Denn in seiner beruflichen Karriere arbeitete er unter an derem intensiv mit Colonel Rex Applegate zusammen, welcher ihn fundiert an seinem Fachwissen teilhaben ließ. Applegate gilt bis heute als einer der anerkanntesten Experten im Bereich des bewaffneten Nahkampfs. Mit dem MK-11 greift Pohl Force die Philosophie dieser frühen Kommandowaffe auf und bringt sie mit zeitgemäßen Materialien und Fertigungsverfahren in das 21. Jahrhundert. 6 Millimeter starker und hoch belastbarer D2 Stahl mit einer Rockwellhärte von 59-60 HRC verleihen der 26,3 Zentimeter langen Klinge eine überragende Schneidperformance und Widerstandsfähigkeit. Zum Schutz vor Reflexionen und Korrosion ist das MK-11 zusätzlich mit einer schwarzen PVD-Beschichtung versehen. Beim CNC-gefertigten Griff aus schlagfestem G-10 übernahm Pohl das bewährte Griffdesign seines MK-9 Kampfmessers, verzichtete jedoch auf den zusätzlichen Subhilt. Den Griffabschluss bildet wie schon beim MK-8 und MK-9 ein präzise gefrästes Schlagelement. Um das MK-11 auch optimal im Einsatz führen zu können gehört zum Lieferumfang eine sehr aufwändig hergestellte Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex®. Die beiden Beingurte ermöglichen eine komfortable Befestigung am Oberschenkel. Zur Sicherung an der Hand ist das MK-11 mit einer geknoteten Lanyard ausgestattet. Technische Daten: Gesamtlänge: 404 mm Klingenlänge: 263 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 600 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: PVD Beschichtung Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex® -Scheide mit Gürtel-Adapter und zwei Beingurte (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: MK-11 Last Blood® Concept mit Kydex®-Scheide, zwei Beingurte, Lanyard, Bilddruck

395,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Quebec Two SW
Das neue Quebec Two - die nächste Evolutionsstufe des klassischen Einsatzmessers der Pohl Force Quebec-Serie!Mit der Quebec Serie hat Pohl Force ein klassisches Einsatzmesser verwirklicht, das seit vielen Jahrzehnten ganz oben auf der Wunschliste von Unternehmensgründer und Designer Dietmar Pohl stand. Bereits 2014 hat Pohl Force die exklusive Erlaubnis des Originalherstellers erhalten, das Grunddesign für seine Interpretation nutzen zu dürfen.Als Ground Forces Combat & General Purpose Weapon wurde das Allzweckmesser Anfang der 50er-Jahre für das U.S. Marine Corps entwickelt. Obwohl offiziell nie eingeführt, hat es im Vietnamkrieg - zumeist in den Händen von U.S. Special Forces - seine Leistungsfähigkeit klar unter Beweis gestellt. Die moderne Pohl Force-Auslegung dieses Klassikers stellt knapp 70 Jahre nach seinem Erstentwurf die optimale Verschmelzung von klassischem Old School-Design mit moderner High Tech-Fertigung dar.Designer Dietmar Pohl überarbeitete das Design des Quebec One und erweiterte den Funktionsumfang des Messers. So wird die Klinge des neuen Quebec Two nun aus D2 Stahl hergestellt anstelle von Sleipner, was höhere Werte im Bereich des Kohlenstoff- und des Chromgehalts mit sich bringt und damit die Schneid- und Korrosionsfestigkeit deutlich verbessert. Zudem hat Dietmar Pohl die Klinge des Klassikers nochmals optimiert. Die neue Ausführung hat nun eine um 10 mm längere Schneide sowie eine abgezogene Rückenschneide bekommen.Des Weiteren wurde das Pohl Force Prepper System in den Griff des Quebec Two integriert, um Survival-Gegenstände sicher im Griffinneren unterzubringen. Ein Tool zum Öffnen der Griffschrauben gehört zum Lieferumfang. Eine erhebliche Einsatzsteigerung ermöglicht das neue Scheiden-System von Pohl Force. Die sehr aufwendig hergestellte Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex® mit Gürtel-Adapter und Beingurt ermöglicht einen hohen Tragekomfort. Zur Sicherung an der Hand ist das Quebec Two mit einer Lanyard ausgestattet. Technische Daten: Gesamtlänge: 315 mm Klingenlänge: 190 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 380 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: Dark Stonewashed Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Quebec Two SW mit Kydex®-Scheide im Farbton FDE (Flat Dark Earth), Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben Pflegehinweis Die Klinge des Quebec Two ist aus D2 (1.2379) Kaltarbeitsstahl gefertigt, der über eine enorme Schnitthaltigkeit verfügt und aufgrund des Chromanteils von 11,8 % einer gewissen Grundpflege bedarf. Bei mangelnder Pflege kann Korrosion auftreten. Zur Vorbeugung sollte das Messer regelmäßig gereinigt, getrocknet und neu geölt werden, um Rost und Korrosion zu verhindern. Vor allem, wenn das Messer mit unbestimmten Substanzen oder säurehaltigen Flüssigkeiten in Kontakt kommt sowie in Meeresnähe eingesetzt wird.

319,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Charlie Two BK Gen2
Mit der neuen Charlie Two Generation Zwei (Gen2) optimiert Designer Dietmar Pohl 2024 die erfolgreiche Produktserie minimalistischer und extrem belastbarer Messer nochmals. Ob für den alltäglichen Gebrauch oder als ultraflaches Back-up Knife im Outdoor- bzw. Bushcraft-Bereich: Das neue Charlie Two Gen2 deckt vielfältige Anwendungsbereiche ab! Die moderne Bowie-Klinge und der Griff des Charlie Two Gen2 bestehen aus sechs Millimeter starkem D2 Werkzeugstahl, der dem Messer sowohl ein hohes Maß an Belastbarkeit, als auch Schnitthaltigkeit verleiht. Der Griff und die Klinge sind mit einer schwarzen TiN-Beschichtung versehen. Mittels CNC-Technologie werden alle Details aufwendig aus dem bewusst flach gestalteten Griff der neuen Charlie Gen2 Serie herausgearbeitet. Der abgerundete Erl und die Index-Bereiche für Zeigefinger und Daumen ermöglichen eine angenehme und sichere Handlage. Bei Bedarf lassen sich die Griffbohrungen sinnvoll für eine Durchführung und Wicklung mit Fallschirmschnur nutzen. Das Charlie Two Gen2 ist mit einer robusten und hochwertigen Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex® ausgestattet. Die neuen, verschraubten Gürtelschlaufen aus hochfestem Kunststoff ermöglichen eine noch flachere und unauffälligere Trageweise am Körper. Völlig neu beim Charlie Two Gen2 ist auch die speziell für dieses Modell entwickelte, nachtleuchtende Lanyard. Mittels der „Glow in the Dark“ Technologie lässt sich das Charlie Two Gen2 auch im Dunkeln leicht wiederfinden. Ideal für den Outdoor- oder Bushcraft-Einsatz. Technische Daten: Gesamtlänge: 210 mm Klingenlänge: 95 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 152 g (Charlie Two), 68 g (Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen) Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: TiN Beschichtung Griffmaterial: keine Griffschalen Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen (passend für Gürtelbreiten bis 42mm) Lieferumfang: Charlie Two BK Gen2, Kydex®-Scheide in schwarz mit Gürtelschlaufen, GITD-Lanyard

129,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Kydex-Scheide für MK-8
Hochwertige Kydex®-Scheide für das MK-8. Robuste Materialien bieten die Grundlage für dieses durchdachte Trage-System, um den hohen Ansprüchen an ein taktisches Einsatzmesser in der Praxis vollumfänglich gerecht zu werden. Die Gürtelschlaufe (passend für Gürtelbreiten bis 55 mm) aus starkem und strapazierfähigem Nylon mit Befestigungselement aus Kydex® erlaubt eine komfortable Tragweise; tiefer als mit üblichen Multi-Adaptern. Das Messer endet auf Gürtelhöhe. Eine Sicherungsschlaufe mit Druckknopf lässt den Messergriff eng am Körper anliegen. Wie die Lederscheide des MK-8, so ist auch die Kydex®-Scheide mit einem Beingurt für ein sicheres Tragen am Oberschenkel ausgestattet. Bei Nichtgebrauch ist dieser abnehmbar. Der Steckverschluss ermöglicht ein schnelles an und ablegen sowie eine stufenlose Größenverstellung des Beingurtes. Ein im Gurt integrierter elastischer Bereich sorgt für einen hohen Tragekomfort. Unsere Kydex®-Scheiden sind mit einer speziellen Einlage ausgestattet, um den mechanischen Einfluss auf das Klingenfinish und damit die Entstehung von Kratzern zu reduzieren. Kompatibel mit: • MK-8 LAST BLOOD® CNC² Edition • MK-8 CNC-Tec Edition • MK-8 Custom Edition Technische Daten: Gesamtlänge: 380 mm Breite: 80 mm Gewicht: 200 g Farbe: schwarz Material: Kydex®, Nylon Lieferumfang: MK-8 Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter, abnehmbarer Beingurt

95,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Quebec Two BK
Das neue Quebec Two - die nächste Evolutionsstufe des klassischen Einsatzmessers der Pohl Force Quebec-Serie!Mit der Quebec Serie hat Pohl Force ein klassisches Einsatzmesser verwirklicht, das seit vielen Jahrzehnten ganz oben auf der Wunschliste von Unternehmensgründer und Designer Dietmar Pohl stand. Bereits 2014 hat Pohl Force die exklusive Erlaubnis des Originalherstellers erhalten, das Grunddesign für seine Interpretation nutzen zu dürfen.Als Ground Forces Combat & General Purpose Weapon wurde das Allzweckmesser Anfang der 50er-Jahre für das U.S. Marine Corps entwickelt. Obwohl offiziell nie eingeführt, hat es im Vietnamkrieg - zumeist in den Händen von U.S. Special Forces - seine Leistungsfähigkeit klar unter Beweis gestellt. Die moderne Pohl Force-Auslegung dieses Klassikers stellt knapp 70 Jahre nach seinem Erstentwurf die optimale Verschmelzung von klassischem Old School-Design mit moderner High Tech-Fertigung dar.Designer Dietmar Pohl überarbeitete das Design des Quebec One und erweiterte den Funktionsumfang des Messers. So wird die Klinge des neuen Quebec Two nun aus D2 Stahl hergestellt anstelle von Sleipner, was höhere Werte im Bereich des Kohlenstoff- und des Chromgehalts mit sich bringt und damit die Schneid- und Korrosionsfestigkeit deutlich verbessert. Zudem hat Dietmar Pohl die Klinge des Klassikers nochmals optimiert. Die neue Ausführung hat nun eine um 10 mm längere Schneide sowie eine abgezogene Rückenschneide bekommen.Des Weiteren wurde das Pohl Force Prepper System in den Griff des Quebec Two integriert, um Survival-Gegenstände sicher im Griffinneren unterzubringen. Ein Tool zum Öffnen der Griffschrauben gehört zum Lieferumfang. Eine erhebliche Einsatzsteigerung ermöglicht das neue Scheiden-System von Pohl Force. Die sehr aufwendig hergestellte Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex® mit Gürtel-Adapter und Beingurt ermöglicht einen hohen Tragekomfort. Zur Sicherung an der Hand ist das Quebec Two mit einer Lanyard ausgestattet. Technische Daten: Gesamtlänge: 315 mm Klingenlänge: 190 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 380 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: TiN Beschichtung Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Quebec Two BK mit Kydex®-Scheide, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der GriffschraubenPflegehinweis Die Klinge des Quebec Two ist aus D2 (1.2379) Kaltarbeitsstahl gefertigt, der über eine enorme Schnitthaltigkeit verfügt und aufgrund des Chromanteils von 11,8 % einer gewissen Grundpflege bedarf. Bei mangelnder Pflege kann Korrosion auftreten. Zur Vorbeugung sollte das Messer regelmäßig gereinigt, getrocknet und neu geölt werden, um Rost und Korrosion zu verhindern. Vor allem, wenn das Messer mit unbestimmten Substanzen oder säurehaltigen Flüssigkeiten in Kontakt kommt sowie in Meeresnähe eingesetzt wird.

319,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Bravo Two - Classic BK
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt.Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder.Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit.Ausgestattet ist das Bravo Two Classic BK mit robusten Griffschalen aus schwarzem GFK und einer Tanto-Klinge mit einem spannenden Two-Tone Finish (Stonewashed/ Längssatiniert). Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Two-Tone Finish (Stonewashed | Längssatiniert) Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Charlie Three SW Gen2
Mit der neuen Charlie Three Generation Zwei (Gen2) optimiert Designer Dietmar Pohl 2024 die erfolgreiche Produktserie minimalistischer und extrem belastbarer Messer nochmals. Ob für den alltäglichen Gebrauch oder als ultraflaches Back-up Knife im Outdoor- bzw. Bushcraft-Bereich: Das neue Charlie Three Gen2 deckt vielfältige Anwendungsbereiche ab! Die moderne Spear Point-Klinge und der Griff des Charlie Three Gen2 bestehen aus sechs Millimeter starkem D2 Werkzeugstahl, der dem Messer sowohl ein hohes Maß an Belastbarkeit, als auch Schnitthaltigkeit verleiht. Das Stonewashed-Finish erzeugt eine gegen Kratzer unempfindliche Oberfläche und erhöht zudem die Korrosionsfestigkeit der Klinge. Mittels CNC-Technologie werden alle Details aufwendig aus dem bewusst flach gestalteten Griff der neuen Charlie Gen2 Serie herausgearbeitet. Der abgerundete Erl und die Index-Bereiche für Zeigefinger und Daumen ermöglichen eine angenehme und sichere Handlage. Bei Bedarf lassen sich die Griffbohrungen sinnvoll für eine Durchführung und Wicklung mit Fallschirmschnur nutzen. Das Charlie Three SW Gen2 ist mit einer robusten und hochwertigen, schwarzen Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex® ausgestattet. Die neuen, verschraubten Gürtelschlaufen aus hochfestem Kunststoff ermöglichen eine noch flachere und unauffälligere Trageweise am Körper. Völlig neu beim Charlie Three Gen2 ist auch die speziell für dieses Modell entwickelte, nachtleuchtende Lanyard. Mittels der „Glow in the Dark“ Technologie lässt sich das Charlie Three Gen2 auch im Dunkeln leicht wiederfinden. Ideal für den Outdoor- oder Bushcraft-Einsatz. Technische Daten: Gesamtlänge: 210 mm Klingenlänge: 92 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 148 g (Charlie Three), 68 g (Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen) Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: Stonewashed Griffmaterial: keine Griffschalen Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen (passend für Gürtelbreiten bis 42mm) Lieferumfang: Charlie Three SW Gen2, Kydex®-Scheide in schwarz mit Gürtelschlaufen, GITD-Lanyard

129,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Bravo Two Classic BK - SET
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt. Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder. Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit. Ausgestattet ist das Bravo Two Classic BK mit robusten Griffschalen aus schwarzem GFK und einer Tanto-Klinge mit einem spannenden Two-Tone Finish (Stonewashed/ Längssatiniert). Jetzt im Set mit dem Bravo One Gürtel-Holster. Das robuste Holster aus strapazierfähigem Nylon wurde speziell für die Bravo Serie entworfen. Der Überwurf sichert das Bravo mittels Klettverschluss zuverlässig. Das Holster ist vertikal (Gürtelbreite bis 50 mm) und horizontal (Gürtelbreite bis 40 mm) tragbar. Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Two-Tone Finish (Stonewashed | Längssatiniert) Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back Lieferumfang: Bravo Two Classic BK, Bravo Holster (schwarz)

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
MK-11 Last Blood Concept SET
Im Film „Last Blood®“ nutzt der ehemalige Special Forces und Vietnam-Kämpfer eine Vielzahl unterschiedlicher Kampfmesser. Mehr als in jedem anderen Film der fünfteilige Action-Reihe (1982-2019). Den beiden Designern Dietmar Pohl und Stoil Manchev wurde das große Privileg zuteil, außergewöhnliche und zeitgemäße Designs zu verwenden. Eindrucksvoll vom Hauptdarsteller in Szene gesetzt, zählen sie bereits jetzt zu echten Klassikern.In den vergangenen vier Jahren schlummerte in Dietmar Pohls ganz persönlichem Design-Archiv ein dritter MOVIE KNIFE Konzeptentwurf. Aufgrund der enorm kurzen Vorlaufzeit zu den Dreharbeiten im Herbst 2018 war es nicht mehr möglich gewesen, diesen zu realisieren und dem Filmstar sowie dem Produktionsteam vorzustellen.Im Juli 2022 überraschte Dietmar Pohl jedoch den Actionhelden zu seinem 76. Geburtstag mit dem ersten Prototypen des MK-11, welches Werkzeug und Waffe zugleich sein kann. Im Herbst 2022 feiert die legendäre Action-Reihe 40-jähriges Jubiläum (1982-2022). Zu diesem besonderen Anlass fertigt Pohl Force den MK-11 Konzeptentwurf in einer nummerierten und streng limitierten Serie von nur 600 Exemplaren weltweit.MK-11 Last Blood® Concept - als Dietmar Pohl im Jahre 2018 kurzfristig das Drehbuch zu lesen bekam, wurde ihm sehr schnell klar, wie entschlossen der Actionheld unter Einsatz aller Mittel in den Kampf ziehen wollte. Es musste ein Entwurf werden, mit welchem man mit großer Wucht Hacken, Stechen und auch Schlagen könnte. Die Idee eines derart speziellen Einsatzmittels war Designer Dietmar Pohl durch die Bewaffnung britischer Kommandotruppen im 2. Weltkrieg gut bekannt. Denn in seiner beruflichen Karriere arbeitete er unter an derem intensiv mit Colonel Rex Applegate zusammen, welcher ihn fundiert an seinem Fachwissen teilhaben ließ. Applegate gilt bis heute als einer der anerkanntesten Experten im Bereich des bewaffneten Nahkampfs.Mit dem MK-11 greift Pohl Force die Philosophie dieser frühen Kommandowaffe auf und bringt sie mit zeitgemäßen Materialien und Fertigungsverfahren in das 21. Jahrhundert. 6 Millimeter starker und hoch belastbarer D2 Stahl mit einer Rockwellhärte von 59-60 HRC verleihen der 26,3 Zentimeter langen Klinge eine überragende Schneidperformance und Widerstandsfähigkeit.Zum Schutz vor Reflexionen und Korrosion ist das MK-11 zusätzlich mit einer schwarzen PVD-Beschichtung versehen. Beim CNC-gefertigten Griff aus schlagfestem G-10 übernahm Pohl das bewährte Griffdesign seines MK-9 Kampfmessers, verzichtete jedoch auf den zusätzlichen Subhilt. Den Griffabschluss bildet wie schon beim MK-8 und MK-9 ein präzise gefrästes Schlagelement. Um das MK-11 auch optimal im Einsatz führen zu können gehört zum Lieferumfang eine sehr aufwändig hergestellte Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex®. Die beiden Beingurte ermöglichen eine komfortable Befestigung am Oberschenkel. Zur Sicherung an der Hand ist das MK-11 mit einer geknoteten Lanyard ausgestattet. Technische Daten: Gesamtlänge: 404 mm Klingenlänge: 263 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 600 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: PVD Beschichtung Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter und zwei Beingurten (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: MK-11 Last Blood® Concept mit Kydex®-Scheide, zwei Beingurte, Lanyard, Sammlertasche XXL, Bilddruck

425,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Charlie Three BK Gen2
Mit der neuen Charlie Three Generation Zwei (Gen2) optimiert Designer Dietmar Pohl 2024 die erfolgreiche Produktserie minimalistischer und extrem belastbarer Messer nochmals. Ob für den alltäglichen Gebrauch oder als ultraflaches Back-up Knife im Outdoor- bzw. Bushcraft-Bereich: Das neue Charlie Three Gen2 deckt vielfältige Anwendungsbereiche ab! Die moderne Spear Point-Klinge und der Griff des Charlie Three Gen2 bestehen aus sechs Millimeter starkem D2 Werkzeugstahl, der dem Messer sowohl ein hohes Maß an Belastbarkeit, als auch Schnitthaltigkeit verleiht. Der Griff und die Klinge sind mit einer schwarzen TiN-Beschichtung versehen. Mittels CNC-Technologie werden alle Details aufwendig aus dem bewusst flach gestalteten Griff der neuen Charlie Gen2 Serie herausgearbeitet. Der abgerundete Erl und die Index-Bereiche für Zeigefinger und Daumen ermöglichen eine angenehme und sichere Handlage. Bei Bedarf lassen sich die Griffbohrungen sinnvoll für eine Durchführung und Wicklung mit Fallschirmschnur nutzen. Das Charlie Three Gen2 ist mit einer robusten und hochwertigen Scheide aus 2,5 mm starkem Kydex® ausgestattet. Die neuen, verschraubten Gürtelschlaufen aus hochfestem Kunststoff ermöglichen eine noch flachere und unauffälligere Trageweise am Körper. Völlig neu beim Charlie Three Gen2 ist auch die speziell für dieses Modell entwickelte, nachtleuchtende Lanyard. Mittels der „Glow in the Dark“ Technologie lässt sich das Charlie Three Gen2 auch im Dunkeln leicht wiederfinden. Ideal für den Outdoor- oder Bushcraft-Einsatz. Technische Daten: Gesamtlänge: 210 mm Klingenlänge: 92 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 148 g (Charlie Three), 68 g (Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen) Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: TiN Beschichtung Griffmaterial: keine Griffschalen Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtelschlaufen (passend für Gürtelbreiten bis 42mm) Lieferumfang: Charlie Three BK Gen2, Kydex®-Scheide in schwarz mit Gürtelschlaufen, GITD-Lanyard

129,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
MK-9 Legacy Lederscheide Radar 1957 mit Eze-Lap
Sammler der MOVIE KNIVES und Liebhaber exklusiver Lederscheiden aufgepasst: wir haben Lederscheiden der limitierten MK-9 Legacy Edition einzeln verfügbar. Eine einmalige Gelegenheit! Gut 40 Kilometer westlich der geschichtsträchtigen Metropole Florenz, in mitten malerischer Landschaft, liegt Fucecchio. Hier hat der Hersteller RADAR 1957 seinen Unternehmenssitz. Einer der führenden Hersteller im Bereucg Holster für den polizeilichen und militärischen Bereich. Die Verbindung von handwerklicher Tradition und moderner Technologie steht bei RADAR 1957 im Fokus. Die Grundlage für die Lederscheide des MK-9 Legacy ist vegetabil gegerbtes Leder von höchster Qualität aus Valdarno, Italien. Der Herstellungsprozess der pflanzlichen Gerbung hat in dieser Region eine lange Tradition und ist die älteste Art Leder zu gerben. Das die Fertigung hochwertiger Lederscheiden und -holster nach wie vor ein Handwerk ist lässt sich aufgrund der zahlreichen Berarbeitungs- und Fertigungsschritte, welche nach wie vor in Handarbeit durchgeführt werden, gewahr werden. Die Lederscheide des MK-9 Legacy besteht inklusive Keder aus sieben Schichten Leder. Diese werden nach dem Zuschnitt auf die für das jeweilige Bauteil notwendige Stärke gebracht und anschließen Hand sorgfältig geschliffen und verklebt. Neben dem Prägen des Firmenlogos auf der Rückseite gehört zu einem der ersten Arbeitsschritte das Aufnähen der Schlaufe für den Diamant Messerschärfer. In vielen weiteren Arbeitsschritten wird die Lederscheide immer wieder geschliffen und poliert sowie die Bestandteile des Druckknopfs gesetzt. Der über 15 Millimeter starke Rand wird sorgsam und mit viel Erfahrung vernäht. Der Beingurt erhält seine markante Dornschließe. Zur Lederscheide gehört auch der Diamant Messerschärfer, des amerikanischen Herstellers Eze-Lap aus Carson City, Nevada - USA. Gefertigt aus massivem Messing war der amerikanische Klassiker bereits Mitte der achtziger Jahre zuverlässiger Bestandteil des Messers in Part II und ist es auch heute wieder beim MK-9 Legacy. Das massive Messing harmoniert hervorragend mit dem warmen Braunton der edlen Lederscheide. Kompatibel mit: MK-9 Legacy Technische Daten: Gesamtlänge: 460 mm Breite: 79 mm Gewicht: 300 g Farbe: braun Material: vegetabil gegerbtes Leder von höchster Qualität aus Valdarno, Italien Lieferumfang: MK-9 Legacy Lederscheide, abnehmbarer Beingurt, Eze-Lap Diamant Messerschärfer

169,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Compact Two SW
Mit den neuen Compact Modellen hat Designer Dietmar Pohl eine extrem robuste und sehr kompakte Messer-Serie für den täglichen Einsatz entwickelt.Im Focus steht die wuchtige und 86 Millimeter lange, moderne Spear-Point-Klinge des Compact One, die mit einer Stärke von 6 mm enorm massiv ausgelegt ist. Für eine hohe Schnitthaltigkeit und Belastbarkeit der Klinge fiel die Wahl auf den bekannten D2 Werkzeugstahl. Das Stonewashed-Finish erzeugt eine gegen Kratzer unempfindliche Oberfläche und erhöht zudem die Korrosionsfestigkeit der Klinge.Das reduzierte Griff-Design bildet die Basis für die sehr kompakte Größe des Messers. Der angenehm gerundete Erl und die durchdacht gestalteten Fingermulden ermöglichen in Kombination mit den ebenfalls CNC-gefrästen Griffschalen aus G-10 eine gute und sichere Handlage. Die markanten Fräsungen im vorderen Griffbereich dienen als Index-und Auflagepunkt für den Daumen.Das Compact One SW ist mit einer robusten und hochwertigen Kydex®-Scheide im Farbton FDE (Flat Dark Earth) ausgestattet. Der in verschiedenen Positionen montierbare Tac-Clip Gürtel-Adapter ermöglicht eine flexible und sichere Trageweise. Technische Daten: Gesamtlänge: 170 mm Klingenlänge: 86 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 165 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: Stonewashed Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Compact Two SW, Kydex®-Scheide im Farbton FDE (Flat Dark Earth) mit Tac-Clip Gürtel-Adapter, Lanyard

149,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Pohl Force Lanyard Black Skull
Geknüpfte Lanyard mit dekorativem schwarzem Metall-Skull. Die Pohl Force Lanyard bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten: als Ziehhilfe bei Klappmessern, feststehenden Messern und Taschenlampen oder als Öffnungshilfe bei Reißverschlüssen an Taschen und Rucksäcken. Ein dekoratives und praktisches Accessoires. Mit allen Modellen von Pohl Force einsetzbar. Farbe: oliv.

9,91 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
MK-9 Legacy - Hope Prototype Edition
Das MK-9 Legacy beeindruckt nicht nur durch sein Aussehen, sondern durch eine Vielzahl durchdachter Funktionselemente. Die Größe und Anmutung entspricht Dietmar Pohls legendärem MK-9 Entwurf, jedoch wird das als Kampfmesser erdachte Design mit viel Gefühl für Formen, Details und Funktionalität in ein Überlebensmesser transformiert. Zu den wichtigsten Elementen gehören die Rückensäge, die Schraubendreher am Handschutz, die Langlöcher im Handschutz zur Befestigung von Schnüren, ein Hohlraum für Überlebensutensilien im Griffinneren, ein Schlagelement am Griffende sowie ein Schlüssel zum Öffnen der Griffschrauben. Beim MK-9 Legacy kommen nur ausgewählte und hochwertige Materialien zum Einsatz. Die wuchtige, 230 Millimeter lange und 6,2 Millimeter starke Spear-Point Klinge besteht aus dem hochlegierten Kohlenstoffstahl Niolox. Dieser überzeugt durch Eigenschaften wie hohe Rostresistenz und besondere Schnitthaltigkeit. Die gestrahlte Oberfläche der Klinge verhindert Reflexion und unterstreicht die technische Anmutung des Legacys. Die strukturierten Griffschalen aus schwarzem G-10 werden im CNC-Verfahren aus dem vollen Material heraus gefräst. Das Material ist extrem robust und resistent gegen mechanische Belastungen sowie weitere äußere Umwelteinflüsse. Nach Pohl Force Standard ist der Erl mit einem SRM (Surface Round Milling) versehen, dass einen hohen Griffkomfort realisiert. Ein einfacher Zugang zum Hohlraum des Griffs wird mit dem im Lieferumfang enthaltenen Schlüssel ermöglicht. Wie bereits bei der CNC-Tec Edition der MOVIE KNIVES wird das MK-9 Legacy nach strengen Spezifikationen in enger Zusammenarbeit mit unserem europäischem Fertigungspartner Lionsteel umgesetzt. Als mehrfacher Preisträger des ‘Blade Manufacturing Award‘ ein Garant für herausragende Qualität. Die Fertigung der ebenfalls in Europa hergestellten Kydex®-Scheide erfolgte durch die Firma Cuchillería El Abuelo in Albacete, Spanien. Verwendung findet ausschließlich original US-made Kydex®-Material in der für Pohl Force typisch hochbelastbaren Materialstärke von 2,5 Millimetern. Die Beingurte und die Gürtelschlaufe werden aus extrem reißfestem Nylon gefertigt. Zum Lieferumfang gehören ebenso ein Jubiläums-Patch, acht Lobby Cards, ein Vintage-Flyer und eine hochwertige Sammlertasche. Diese verfügt über einen 2-Wege Reißverschluss (verschließbar) sowie eine Klettfläche für Patches. Perfekt für einen sicheren Transport oder als Unterlage zur Präsentation des MK-9 Legacy. Technische Daten: Gesamtlänge: 386 mm Klingenlänge: 230 mm Klingenstärke: 6,2 mm Gewicht: 480 g Klingenstahl: Niolox Klingenoberfläche: gestrahlt Griffmaterial: G-10, Farbe: schwarz Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter und Beingurten (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: MK-9 Legacy mit Kydex®-Scheide, 2x Beingurt, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben, Pohl Force Sammlertasche, Pohl Force Rubber Patch, 8 Lobby Cards, Vintage Flyer

695,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Prepper S.E.R.E. II
Mit der Prepper One Serie stellte Pohl Force 2016 ein völlig neues Messerkonzept für Bushcrafter und Outdoor-Enthusiasten vor: Kompakt in der Gesamtgröße, einer den deutschen Waffenrechtsvorschriften entsprechenden Klingenlänge (unterhalb 12 cm) sowie einem Hohlgriff zur Aufbewahrung von Überlebensutensilien. Schon nach kurzer Zeit mauserte sich der Entwurf von Dietmar Pohl zu einem echten Klassiker in der zivilen Anwendung. 2023/24 bildete das Prepper One die Grundlage zur Weiterentwicklung einer völlig neuen Generation, die sich nun schwerpunktmäßig an den Bedürfnissen von Besatzungsangehörigen ziviler und insbesondere militärischer Luftfahrzeuge orientiert. Unter dem Begriff S.E.R.E. (Englisch: Survival, Evasion, Resistance, Escape) versteht man die Fähigkeit zum Überleben, Ausweichen, Widerstand zu leisten und zur Flucht. Das Prepper S.E.R.E. II wurde unter diesem Anwendungsprofil entwickelt. Mit einer Gesamtlänge von 24,5 cm und einem Gewicht von 260 g (ohne Scheide und Survival-Equipment im Griff) eignet es sich hervorragend zur Bestückung einer Überlebensweste oder eines Survival-Packs. Die 6 mm starke Klinge aus deutschem Niolox-Stahl (Friedr. Lohmann GmbH, Witten) verleiht dem Prepper S.E.R.E. II eine hohe Schnitthaltigkeit, eine ausgezeichnete Abriebfestigkeit sowie eine gute Korrosionsbeständigkeit. Kurzum: Maximale Verlässlichkeit im Einsatz! Die gesamte Klinge ist im „Double-Blast“-Verfahren gestrahlt worden, was sowohl Spiegelungen verhindern als auch die Oberfläche verdichten soll. Völlig neu beim Prepper S.E.R.E. II ist unter anderem der Handschutz mit Schraubenzieher und Langloch. Der Schraubenzieher schont die Schneide, falls man Ausrüstung aufschrauben muss und mit Hilfe des Langlochs lässt sich eine Schnur zur Fixierung an einem Speer nutzen. Ebenfalls neu ist der auf der Rückseite herausschauende, flache und angeraute Erl, der sich einerseits zum Hämmern als auch zum Abreiben eines Feuerstahls nutzen lässt. Ein an der Fangschnur befestigter Schlüssel ermöglicht den Zugang zum Inneren des Griffs. Als Griffmaterial hat Designer Dietmar Pohl schwarzes G-10 gewählt, welches farblich neutral zu vielen Anwendungsbereichen passt. Wie schon bei der ersten Prepper Generation wurde das S.E.R.E. II von unserem Fertigungspartner Lionsteel in Maniago exklusiv für Pohl Force gefertigt. Die Scheide aus Kydex wurde nach Pohl Force Spezifikationen von unserem spanischen Partner gekonnt umgesetzt und erhielt diverse Upgrades. Neben dem standardmäßig bei Pohl Force seit 2021 genutztem 2,5 mm Material, wird der Adapter nun mit vier anstelle von zwei Schrauben am Scheidenkorpus gesichert. Zudem sichert eine Griffschlaufe das Messer zusätzlich vor Verlust und hält es gleichzeitig dichter am Körper. Ein Verhaken des Griffs am Luftfahrzeug oder Buschwerk am Boden kann nahezu ausgeschlossen werden. Eine durch die Ösen geschlaufte Fallschirmschnur 550/Typ III (1Meter Länge) mit einer Bruchlast von 249 kg kann zum Fallenbau oder andere Aufgaben genutzt werden. Klingenlänge 11,8 cm. Inklusive Sammlertasche. Technische Daten: Gesamtlänge: 245 mm Klingenlänge: 118 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 260 g Klingenstahl: Niolox Klingenoberfläche: gestrahlt Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Prepper S.E.R.E., Kydex®-Scheide in schwarz mit Gürtel-Adapter, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben, Pohl Force Sammlertasche

345,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Bravo Two - Classic FDE
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt.Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder.Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit.Ausgestattet ist das Bravo Two Classic FDE mit robusten Griffschalen aus GFK militärisch taktisch in der Farbe Flat Dark Earth und einer Tanto-Klinge im Dark Stonewashed Finish. Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Dark Stonewashed Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Bravo One - Classic BK
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt.Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder.Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit.Ausgestattet ist das Bravo One Classic BK mit robusten Griffschalen aus schwarzem GFK und einer Spearpoint-Klinge mit einem spannenden Two-Tone Finish (Stonewashed/ Längssatiniert). Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Two-Tone Finish (Stonewashed | Längssatiniert) Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back

189,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Lederscheide für MK-9 Braun
Authentische und hochwertige Lederscheide für das MK-9. Die großzügig gestaltete Gürtelschlaufe (passend für Gürtelbreiten bis 80 mm) erlaubt eine komfortable Trageweise; der Messergriff endet auf Gürtelhöhe. Über den Sicherungsriemen mit Druckknopf wird das MK-9 zuverlässig in der Lederscheide gehalten. Im geöffneten Zustand kann dieser in die Aussparung hinter der Gürtelschlaufe geschoben werden. Ein Größen verstellbarer Beingurt, ebenfalls aus Leder, ermöglicht das sichere Tragen des MK-9 am Oberschenkel. Das naturweiße Garn der Naht schafft einen spannen Kontrast zum warmen Braunton der Lederscheide. Auf der Rückseite befindet sich das fein geprägte Pohl Force Logo. Kompatibel mit: • MK-9 LAST BLOOD® CNC² Edition • MK-9 CNC-Tec Edition • MK-9 Custom Edition Technische Daten: Gesamtlänge: 405 mm Breite: 80 mm Gewicht: 280 g Farbe: braun Material: Leder Lieferumfang: MK-9 Lederscheide, abnehmbarer Beingurt

65,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Bravo One Classic BK - SET
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt. Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder. Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit. Ausgestattet ist das Bravo One Classic BK mit robusten Griffschalen aus schwarzem GFK und einer Spearpoint-Klinge mit einem spannenden Two-Tone Finish (Stonewashed/ Längssatiniert). Jetzt im Set mit dem Bravo One Gürtel-Holster. Das robuste Holster aus strapazierfähigem Nylon wurde speziell für die Bravo Serie entworfen. Der Überwurf sichert das Bravo mittels Klettverschluss zuverlässig. Das Holster ist vertikal (Gürtelbreite bis 50 mm) und horizontal (Gürtelbreite bis 40 mm) tragbar. Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Two-Tone Finish (Stonewashed | Längssatiniert) Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back Lieferumfang: Bravo One Classic BK, Bravo Gürtelholster (schwarz)

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
MK-9 Legacy - Black G-10 Version
Das MK-9 Legacy beeindruckt nicht nur durch sein Aussehen, sondern durch eine Vielzahl durchdachter Funktionselemente. Die Größe und Anmutung entspricht Dietmar Pohls legendärem MK-9 Entwurf, jedoch wird das als Kampfmesser erdachte Design mit viel Gefühl für Formen, Details und Funktionalität in ein Überlebensmesser transformiert. Zu den wichtigsten Elementen gehören die Rückensäge, Schraubenzieher am Handschutz, Langlöcher im Handschutz zur Befestigung von Schnüren, ein Hohlraum für Überlebensutensilien im Griffinneren, ein Schlagelement am Griffende sowie ein Schlüssel zum Öffnen der Griffschrauben. Beim MK-9 Legacy kommen nur ausgewählte und hochwertige Materialien zum Einsatz. Die wuchtige, 230 Millimeter lange und 6,2 Millimeter starke Spear-Point Klinge besteht aus dem hochlegierten Kohlenstoffstahl Niolox. Dieser überzeugt durch Eigenschaften wie hohe Rostresistenz und besondere Schnitthaltigkeit. Die gestrahlte Oberfläche der Klinge verhindert Reflexion und unterstreicht die technische Anmutung des Legacy. Die strukturierten Griffschalen aus schwarzem G-10 oder grünem Canvas-Composit Werkstoff werden im CNC-Verfahren aus dem vollen Material heraus gefräst. Beide Materialien sind extrem robust und resistent gegen mechanische Belastungen sowie weitere äußere Umwelteinflüsse. Nach Pohl Force Standard ist der Erl mit einem SRM (Surface Round Milling) versehen, dass einen hohen Griffkomfort realisiert. Ein einfacher Zugang zum Hohlraum des Griffs wird mit dem im Lieferumfang enthaltenen Schlüssel ermöglicht. Wie bereits bei der CNC-Tec Edition der MOVIE KNIVES wird das MK-9 Legacy nach strengen Spezifikationen in enger Zusammenarbeit mit unserem europäischem Fertigungspartner Lionsteel umgesetzt. Als mehrfacher Preisträger des ‘Blade Manufacturing Award‘ ein Garant für herausragende Qualität. Ein weiteres Highlight ist die sehr hochwertige und aufwendig gestaltete Lederscheide des Messers. Unser Fertigungspartner ist das Traditionsunternehmen Radar 1957 - einer der führenden Hersteller im Bereich Holster für den polizeilichen und militärische Bereich. Ansässig in der Toskana, in der Nähe von Florenz, blickt das Unternehmen auf fast 70 Jahre Erfahrung zurück. Eine Hommage an die Anfänge ist auch der Diamant Messerschärfer, welcher die Lederscheide des MK-9 Legacy komplettiert. Gefertigt wird der amerikanische Klassiker von Eze-Lap aus Carson City, Nevada. Das massive Messing harmoniert hervorragend mit dem warmen Braunton der edlen Lederscheide. Ein robuster Beingurt ist ebenfalls enthalten. Zum Lieferumfang gehören ebenso ein Jubiläums-Patch, acht Lobby Cards, ein Vintage-Flyer und eine hochwertige Sammlertasche. Diese verfügt über einen 2-Wege Reißverschluss (verschließbar) sowie eine Klettfläche für Patches. Perfekt für einen sicheren Transport oder als Unterlage zur Präsentation des MK-9 Legacy. Der First Production Run ist auf 300 Exemplare je Ausführung limitiert und entsprechend gekennzeichnet. Technische Daten: Gesamtlänge: 386 mm Klingenlänge: 230 mm Klingenstärke: 6,2 mm Gewicht: 480 g Klingenstahl: Niolox Klingenoberfläche: gestrahlt Griffmaterial: G-10, Farbe: schwarz Scheide: Lederscheide mit Beingurt und Eze-Lap Diamantschärfer Lieferumfang: MK-9 Legacy mit Lederscheide, Eze-Lap Diamant-Schärfer, Beingurt, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben, Pohl Force Sammlertasche, Pohl Force Rubber Patch, 8 Lobby Cards, Vintage Flyer

795,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Quebec Two - Special Forces (Field)
Das neue Quebec Two - die nächste Evolutionsstufe des klassischen Einsatzmessers der Pohl Force Quebec-Serie! Mit der „Special Forces“ Serie auf Basis des neuen Quebec Two möchte Pohl Force all den Soldaten und Polizisten Respekt zollen, die harte Auswahlverfahren bestanden haben, fordernde Ausbildungen durchlaufen haben und am Ende mit Stolz das Tätigkeitsabzeichen eines Eliteverbandes tragen dürfen. Sie setzen nicht nur ihre Gesundheit, sondern auch allzu oft ihr Leben für das Gemeinwohl ihres Landes oder auch einzelner Mitbürger ein, die unter Umständen aus besonderen Lagen befreit werden müssen. Der speziell entwickelte „Special Forces“ Patch und die Sonderlaserung auf der Klinge stehen stellvertretend für alle Angehörigen von Spezialeinheiten weltweit. Angeboten wird das Quebec Two „Special Forces“ in zwei unterschiedlichen Ausführungen, die jeweils in ihren Details auf urbane bzw. wald- oder wüstenähnliche Einsatzgebiete abgestimmt sind. Das Modell „Urban“ ist für städtische Spezialeinsatzkräfte mit einer Dark-Stonewashed Klinge, schwarzen G-10 Griffschalen und Lanyard sowie einer schwarzen Kydex® Scheide mit Beingurt ausgestattet. Das Modell „Field“ ist wiederum für militärische Feldeinsätze in Wald- und Wüstenregionen gedacht. Die Klinge des Quebec Two „Field“ ist nicht reflektierend, schwarz Titannitrid (TiN) beschichtet und mit ebenfalls schwarzen G-10 Griffschalen ausgestattet. Passend abgestimmt sind die Scheide sowie die Lanyard in „Flat Dark Earth“. Einer taktischen Farbe, die sich weltweit als Tarnschema vieler Armeen durchgesetzt hat. Lediglich 150 streng limitierte Exemplare pro Modell bietet Pohl Force exklusiv an, die auf der Klinge oberhalb des „Special Forces“ Wappens nummeriert sind. Für die Klingen kommt der hochgradig bewährte D2 Werkzeugstahl zum Einsatz. Mit speziellem Sammlerzertifikat. Technische Daten: Gesamtlänge: 315 mm Klingenlänge: 190 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 380 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: TiN Beschichtung Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter und Beingurt (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Quebec Two - Special Forces (Field) mit Kydex®-Scheide in der Farbe FDE (Flat Dark Earth), Beingurt, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben, Quebec Two Special Forces Patch, Bilddruck

279,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
MK-10 Last Blood
Kampfmesser spielten in der fünfteiligen Filmreihe (1982-2019) des ehemaligen Vietnam Green Berets immer schon die zweite Hauptrolle, von Überlebensmessern bis hin zu modernen taktischen Einsatzmessern wie dem MK-8 und MK-9 - entworfen von Designer Dietmar Pohl. Kampfdolche gehörten ebenfalls zur Ausstattung des legendären Special Forces Actionhelden.Der bulgarische Messermacher und Designer Stoil Manchev hatte das große Privileg, den Zweiten jemals in der Filmreihe zum Einsatz kommenden klassischen Dolch für den letzten Teil „Last Blood“ zu entwerfen. Einzigartig ist sein MK-10 Entwurf durch die Verwendung von traditionellem Damaststahl, der in der gesamten Filmreihe nur einmal bei einem Messer genutzt wurde.Mit dem MK-10 schuf der Messermacher Stoil Manchev einen einzigartigen Dolch, der durch sein modernes Design, eine hochpräzise CNC-Fertigung und insbesondere durch seine handwerklich meisterhafte Endbearbeitung zu überzeugen weiß. Das Herzstück des MK-10 ist die symmetrische und exakt geschliffene Klinge aus rostfreiem Damaststahl im Muster großer Rosen. 59-60 Rockwell geben der Klinge eine beeindruckende Schärfe.Manchev entwarf die Griffschalen zum Griffende bewusst schlanker, um einen Blick auf den Erl und die beeindruckende sowie lebendige Damaststruktur ein weiteres Mal freizugeben. Aufgesetzte Edelstahlbacken, die von Hand angepasst und anschließend fein satiniert wurden, sind eine Hommage an die Messermacherkunst vergangener Tage.An die Backen schließen sich Griffschalen aus strukturiertem G-10 an, die ebenfalls mit einer edlen, matten Oberfläche versehen sind. Ausgestattet ist das MK-10 Last Blood mit einer nicht minder aufwendig hergestellten Kydex®-Scheide mit Trage-Adapter. Um die fein geätzte Damastklinge und die Backen vor Kratzern zu schützen ist die Innenseite mit einer speziellen Einlage versehen. Sicher untergebracht ist der Dolch in der zum Lieferumfang gehörenden Sammlertasche aus Nylon, welche ebenfalls als Präsentations Unterlage dienen kann.Abgerundet wird dieses Sammlerstück des auf weltweit nur 600 Stück limitierten First Production Run durch ein, von Stoil Manchev und Dietmar Pohl persönlich signiertes Echtheitszertifikat und einen Bilddruck der beiden Designer. Passend zum MK-8 und MK-9 darf dieser Dolch der Filmmesser-Geschichte in keiner ernsthaften Sammlung fehlen. Technische Daten: Gesamtlänge: 280 mm Klingenlänge: 164 mm Klingenstärke: 4 mm Gewicht: 185 g Klingenstahl: rostfreier Damast (59-60 HRC) Griffmaterial: G-10/ Edelstahl Scheide: Kydex® -Scheide mit Gürtel-Adapter (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: MK-10 Last Blood® mit Kydex® -Scheide, Sammlertasche, Bilddruck

419,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Bravo Two Classic FDE - SET
Anlässlich des 15-jährigen Firmenjubiläums von Pohl Force werden die beliebten Klappmesser-Modelle Bravo One und Two Gen. 1 neu aufgelegt. Ihre Größe und kompakten Formen machten sie von Anfang an zu idealen Begleitern für den täglichen Einsatz. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie bereits beim Alpha Two X, anlässlich des 10-jährigen Firmenjubiläums, im original Griffdesign der ersten Generation. Auch die weiteren Details wie Lock-Back Verriegelung, links- wie rechtsseitig montierbarer Hosenclip und die alleinige Zweihandöffnung der Klinge mittels Nagelhau finden sich in der neuen Classic-Edition wieder. Doch nicht nur Pohl Force feiert ein Jubiläum, sondern auch Designer und Firmengründer Dietmar Pohl. Anfang der 90er Jahre, vor nunmehr 30 Jahren, hat er seine ersten Messerentwürfe zu Papier gebracht und somit einen neuen Lebensabschnitt für sich eröffnet. Der ATS-34 des japanischen Stahlherstellers Hitachi, ein Pendant zum amerikanischen 154CM Stahl, gehörte zu den angesagtesten Stählen dieser Zeit. Fast ein Jahrzehnt blieb ATS-34 Stahl die erste Wahl der Custom Knifemaker bevor in den 2000er Jahren pulvermetallurgischer Stahl seinen Siegeszug antrat. Anlässlich des Firmenjubiläums ist es Dietmar Pohl gelungen „seinen“ Stahl nochmals in einer sehr begrenzten Menge zu beschaffen und für die Classic Auflage der Bravo One / Two zu nutzen. Der sehr korrosionsbeständige ATS-34 überzeugt durch eine hervorragende Schärfe und hohe Schnitthaltigkeit. Ausgestattet ist das Bravo Two Classic FDE mit robusten Griffschalen aus GFK militärisch taktisch in der Farbe Flat Dark Earth und einer Tanto-Klinge im Dark Stonewashed Finish. Jetzt im Set mit dem Bravo One Gürtel-Holster. Das robuste Holster aus strapazierfähigem Nylon wurde speziell für die Bravo Serie entworfen. Der Überwurf sichert das Bravo mittels Klettverschluss zuverlässig. Das Holster ist vertikal (Gürtelbreite bis 50 mm) und horizontal (Gürtelbreite bis 40 mm) tragbar. Technische Daten: Gesamtlänge: 195 mm Klingenlänge: 83 mm Klingenstärke: 3,5 mm Gewicht: 120 g Klingenstahl: ATS-34 - Hitachi, Japan Klingenoberfläche: Dark Stonewashed Griffmaterial: GFK Verriegelung: Lock-Back Lieferumfang: Bravo Two Classic FDE, Bravo Holster (schwarz)

189,00 €*

Im Außenlager - in 5-7 Tagen bei Dir zu Hause

Pohlforce
Transporttasche, schwarz
Hochwertige Aufbewahrungs- und Transporttasche für feststehende Messer. Die gepolsterte Tasche ist mit zwei Einschubfächern ausgestattet. Der zweiteilige Reißverschluss erlaubt ein sicheres Verschließen. Auf der Vorderseite ist das Pohl Force 10 Jahre Jubiläumslogo gestickt. Auf der Rückseite befindet sich eine große Flausch-/ Klettfläche für Patches. IIdeal für kompakte Messer wie das Prepper One oder November One. Erhältlich in den Farben schwarz und oliv. Abmessungen (Außen | Innen): 32,5 x 12,5 cm | 31,5 x 11,5 cm Gewicht: 150 g

24,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.

Pohlforce
Quebec Two - Special Forces (Urban)
Das neue Quebec Two - die nächste Evolutionsstufe des klassischen Einsatzmessers der Pohl Force Quebec-Serie! Mit der „Special Forces“ Serie auf Basis des neuen Quebec Two möchte Pohl Force all den Soldaten und Polizisten Respekt zollen, die harte Auswahlverfahren bestanden haben, fordernde Ausbildungen durchlaufen haben und am Ende mit Stolz das Tätigkeitsabzeichen eines Eliteverbandes tragen dürfen. Sie setzen nicht nur ihre Gesundheit, sondern auch allzu oft ihr Leben für das Gemeinwohl ihres Landes oder auch einzelner Mitbürger ein, die unter Umständen aus besonderen Lagen befreit werden müssen. Der speziell entwickelte „Special Forces“ Patch und die Sonderlaserung auf der Klinge stehen stellvertretend für alle Angehörigen von Spezialeinheiten weltweit. Angeboten wird das Quebec Two „Special Forces“ in zwei unterschiedlichen Ausführungen, die jeweils in ihren Details auf urbane bzw. wald- oder wüstenähnliche Einsatzgebiete abgestimmt sind. Das Modell „Urban“ ist für städtische Spezialeinsatzkräfte mit einer Dark-Stonewashed Klinge, schwarzen G-10 Griffschalen und Lanyard sowie einer schwarzen Kydex® Scheide mit Beingurt ausgestattet. Das Modell „Field“ ist wiederum für militärische Feldeinsätze in Wald- und Wüstenregionen gedacht. Die Klinge des Quebec Two „Field“ ist nicht reflektierend, schwarz Titannitrid (TiN) beschichtet und mit ebenfalls schwarzen G-10 Griffschalen ausgestattet. Passend abgestimmt sind die Scheide sowie die Lanyard in „Flat Dark Earth“. Einer taktischen Farbe, die sich weltweit als Tarnschema vieler Armeen durchgesetzt hat. Lediglich 150 streng limitierte Exemplare pro Modell bietet Pohl Force exklusiv an, die auf der Klinge oberhalb des „Special Forces“ Wappens nummeriert sind. Für die Klingen kommt der hochgradig bewährte D2 Werkzeugstahl zum Einsatz. Mit speziellem Sammlerzertifikat. Technische Daten: Gesamtlänge: 315 mm Klingenlänge: 190 mm Klingenstärke: 6 mm Gewicht: 380 g Klingenstahl: D2 Klingenoberfläche: Dark Stonewashed Griffmaterial: G-10 Scheide: Kydex®-Scheide mit Gürtel-Adapter und Beingurt (passend für Gürtelbreiten bis 55mm) Lieferumfang: Quebec Two - Special Forces (Urban) mit Kydex®-Scheide in schwarz, Beingurt, Lanyard, Schlüssel zum Lösen der Griffschrauben, Quebec Two Special Forces Patch, Bilddruck

279,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 4-6 Wochen.