20% Rabatt auf alle Produkte! Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb berechnet. Produkte des Herstellers Böker sind von der Aktion ausgeschlossen.

Denix

Denix
Steinschloss Pistole/Messer Frankreich 18. Jahrhundert, Assasins Creed 4
Reproduktion einer Steinschlosspistole, aus Holz und Metall, Lade- und Feuermechanismus simuliert.Steinschloss-Pistolen waren die von Piraten im 18. Jahrhundert am häufigsten eingesetzten Waffen. Sie hatten einen Flint oder Feuerstein, der bei Berührung durch den Hahn einen Funken erzeugte, der das Schießpulver entzündete. Alle diese Waffen mussten nach jedem Schuss manuell neu geladen werden. Die Munition, die durch die Lauföffnung eingeführt wurde, bestand aus Schießpulver, dem Projektil und einem Papierknäuel, das als Deckel diente, um die beiden anderen Bestandteile im Lauf zusammenzudrücken. Im Kampf wurden diese Waffen normalerweise für einen Schuss verwendet, da das Nachladen sehr langsam war und dafür normalerweise keine Zeit blieb. Daher mussten die Kämpfer danach ihre Säbel oder Schwerter ziehen oder die Pistole als Totschläger verwenden, wenn sie nicht rechtzeitig nachladen konnten.Erleben Sie mit Denix‘ historischer Reproduktion dieser Waffe die Abenteuer und Unglücke der Piraten im karibischen Meer! Maße: 38 cm Gewicht: 500 g Epoche: Kolonialzeit und Piraten 1492-XVIII Jhd. Art des Sammlerstücks: Pistolen

46,90 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
Mauserpistole C96 mit Gewehrschaft aus Holz, Deutschland 1896
Reproduktion einer Pistole, aus Metall mit Griff und Schaft aus Holz, Lade- und Feuermechanismus simuliert.Innerhalb der Kurzwaffen hat die C-96 die Ehre, die Bezeichnung „Klassiker“ zu tragen. Sie ist auch als „Besenstiel“ bekannt. Sie war eine halbautomatische Pistole, die von 1896 bis 1937 in Deutschland produziert und vom großen Peter Paul Mauser entwickelt wurde. Sie hat eine Geschichte von mehr als einem Jahrhundert und besticht durch das extrem funktionelle und praktische Design, wodurch sie als eine der besten Waffen der Welt gilt.Die deutsche Armee erhielt mehr als 100.000 Einheiten, die während des Ersten Weltkriegs eingesetzt wurden, bei dem es in den Schützengräben zu zahlreichen Kämpfen auf kurzer Distanz kam. Das kommunistische Russland kaufte große Mengen der C-96. Schließlich erhielt die Waffe den Spitznamen „Bolo-Mauser“, also Mauser der Bolschewiken. Als 1939 der Zweite Weltkrieg begann, war die C-96 noch aktiv.Obwohl kein Land sie als ihre Regulierungswaffe anerkannte, wurde sie in allen kriegsähnlichen Konflikten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingesetzt.Erleben Sie die besten Schlachten des Ersten Weltkriegs mit der DENIX-Reproduktion dieser Pistole noch einmal! Maße: 65 cm Gewicht: 1537 g Epoche: Erster & Zweiter Weltkrieg 1914-1945 Art des Sammlerstücks: Pistolen

199,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
Brieföffner R.Löwenherz
Dies ist die Replik des Schwerts von Richard Löwenherz in Form eines Brieföffners. Richard Löwenherz war von 1189 bis 1199 einer der größten Kriegskönige Englands. Er erhielt viele Spitznamen, darunter abwesender König, da er sich während seiner Regierung als König nur sechs Monate in England aufgehalten hat. Er war allerdings auch als edler Ritter und tapferer Krieger bekannt, was ihm den Spitznamen Richard Löwenherz einbrachte. Einmal ritt Richard ohne Schutz an einer Burg vorbei und wurde von einem Bogenschützen mit einem Pfeil getroffen. Er verweigerte die Behandlung der Wunde, bekam eine Infektion und starb 1199. Sein Name hat seitdem epische und mythologische Proportionen angenommen, was man besonders in literarischen Werken wie Robin Hood sehen kann. Diese Replik ist tief mit der Geschichte verwurzelt und ist das perfekte Schwert für Schaukämpfe oder als Dekorationsstück. Gesamtlänge: 25 cm Klingenlänge: 19,5 cm Grifflänge: 2,5 cm Gewicht: 0,08 kg Epoche: Mittelalterliches Europa VI-XV Jhd. Art des Sammlerstücks: Brieföffner

9,90 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
Templerschwert mit schwarzer Scheide, 12. Jhdt.
Schwert der Templer, während der Kreuzzüge eingesetzt, 12. Jhd. Maße: 110 cm Gewicht: 2370 g Epoche: Mittelalterliches Europa VI-XV Jhd. Art des Sammlerstücks: Schwerter

139,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
Magazin MG Kalashnikov AK47
Nachbau Magazin MG Kalashnikov AK47.Das Magazin ist nicht zum aufnehmen von Munition gedacht.

34,90 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
M3 Maschinenpistole „Grease-Gun“ Kal. 45, USA 1942
Reproduktion einer Maschinenpistole, aus Metall, Lade- und Feuermechanismus simuliert, mobile Schutzabdeckung, abnehmbares Magazin und einziehbarer Schaft mit Doppelposition.Das M3 war eine automatische Maschinenpistole, die 1941 von George Hyde entwickelt wurde. Er war ein erfahrener Waffenschmied in der deutschen Armee während des Ersten Weltkriegs, der 1927 in die USA emigrierte. Die Waffe wurde von der US-Armee in Auftrag gegeben. Gründe dafür waren die Effektivität europäischer Maschinenpistolen wie der deutschen MP oder der britischen Sten und Probleme bei der Herstellung und mit den Kosten der Thompson M1928A1.Das Ziel der M3 Maschinenpistole war die Einfachheit: sie wurde durch das Zurückziehen des zuschießenden Masseverschlusses schussbereit gemacht und ihre Feuerstöße wurden durch ein gerades Magazin mit einer doppelten Munitionsreihe gespeist. Es hatte ein Fassungsvermögen von 20 45 ACP (11,4 mm) Patronen. Die Waffe war komplett aus Metall und hatte einen Teleskop-Schaft und ein Auswurffenster, um die abgeschossenen Hülsen zu entfernen. Dies wiederum diente auch als Sicherheit bei Stürzen oder Stößen, welche die Waffe aus Versehen abfeuern könnten.Trotz der Probleme bei ihrer Herstellung wurde die M3 bei Soldaten beliebt und wurde als „Grease Gun“ (Fettpresse) bekannt. Diese Bezeichnung entstand durch ihre Ähnlichkeit mit den Fettpressen, welche die Mechaniker bei der Wartung schwerer Kriegsmaschinen einsetzen. Zum Ende des Kriegs waren etwa 600.000 Einheiten der M3 produziert worden. Sie wurde auch im Korea- und Vietnamkrieg eingesetzt und war bis Mitte der 1990er aktiv.Die Grease Gun wurde ab 1942 durch die US-Armee im Zweiten Weltkrieg eingesetzt. Dies war ein globaler, militärischer Konflikt, der zwischen 1939 und 1945 stattfand. Daran nahmen fast alle Nationen der Welt teil, die in zwei sich bekämpfende, militärische Allianzen aufgeteilt waren: die Alliierten des Zweiten Weltkriegs (unter anderem USA, UdSSR, das Vereinigte Königreich und China) und die Achsenmächte (Deutschland, Japan und Italien). Es war der größte Krieg in der Geschichte, bei dem mehr als einhundert Millionen Soldaten mobilisiert wurden und diese großen Konkurrenten all ihre wirtschaftlichen, militärischen und wissenschaftlichen Möglichkeiten für den Krieg nutzten. Dabei wurde der Unterschied zwischen zivilen und militärischen Ressourcen ausgelöscht. Es war der tödlichste Konflikt der Geschichte und forderte zwischen 50 und 70 Millionen Opfer.Stellen Sie mit dieser Denix-Reproduktion der Grease Gun die berühmtesten Schlachten des Zweiten Weltkriegs nach! Maße: 59 cm Gewicht: 3145 g Epoche: Erster & Zweiter Weltkrieg 1914-1945 Art des Sammlerstücks: Maschinenpistole

169,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
Franz. Mittelalterschwert, 14. Jhdt.
Schwertreproduktion, hergestellt aus Metall mit einer ausgekleideten und abnehmbaren Kunststoffscheide. Auf der Parierstange und dem Knauf des Schwerts ist eine Inschrift in Vulgärlatein angebracht, die bedeutet: „Verwahrt von einem Dragoner, der nicht schläft, im Namen der Wahrheit.“Im Allgemeinen war das Schwert die bevorzugte Waffe der mittelalterlichen Ritter für ihre Kämpfe. Die Besitzer personalisierten sie gerne – einige erhielten sogar Namen – und das Schwert wurde als Waffe und als Symbol angesehen, da Klinge und Heft ein Kreuz bilden.Das häufigste Schwert war das sogenannte Bastardschwert oder Eineinhalbhänder. Es war gerade und hatte eine Doppelschneide. Die Länge variierte zwischen 100 und 120 cm, das Gewicht lag zwischen 1200 und 2000 Gramm. Dadurch war es auf dem Schlachtfeld sehr agil. Andere große Schwerter waren die sogenannten Langschwerter, Zweihänder oder Breitschwerter. Sie konnten zwei Meter lang sein und mehr als vier Kilogramm wiegen. Sie waren dafür gedacht, mit beiden Händen geführt zu werden. Die Kraft ihrer Schläge erzeugte schrecklichen Schaden, auch wenn ihre Verwendung und der Transport sehr schwierig und sie unhandlich waren.Das Mittelalter ist eine historische Epoche der westlichen Zivilisation, zwischen dem 5. und 15. Jahrhundert. Herkömmlich wird sein Anfang um das Jahr 476, als das westliche römische Reich fiel, angesetzt, sein Ende im Jahr 1492 mit der Entdeckung Amerikas. Das Schwert war die persönlichste, angesehenste und in Nahkämpfen vielseitigste Waffe dieser Zeit.Die Ritter waren wichtige Personen in dieser Epoche. Sie waren im Umgang mit zahlreichen Waffen versiert: mit dem Schwert mit beiden Händen, der Axt, dem Streitkolben, dem Dolch und der Lanze. Ein Edelmann sollte ein Bewacher der Schlosses und im Krieg Unterstützung für seinen Feudalherren sein.Erleben Sie mit den Reproduktionen von Denix Schwertkämpfe wie ein Ritter! Details: Maße: 109 cm Gewicht: 2030 g Epoche: Mittelalterliches Europa, 6.-15. Jhd.

119,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
25er Set Schlüsselanhänger Kugel für Revolver
25er Set Schlüsselanhänger Kugel für Revolver.

59,00 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
Holzdisplay für Revolver
Holzdisplay für Revolver. Maße: 33 cm Gewicht: 270 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Holzständer & -displays

23,90 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
45er Peacemaker Colt, messingfarbe
45er Kaliber Revolverreproduktion, aus Metall und Holz, Lade- und Feuermechanismus werden simuliert, rotierende TrommelDer Peacemaker Revolver, auch als Single Action Amy (SAA) bekannt, wurde 1873 von Samuel Colt entwickelt und mit verschiedenen Lauflängen produziert: die kurze, 12,1 cm lange Version, die längeren Versionen mit 14 cm und 19 cm Länge und das beeindruckende „BuntlineSpecial“ mit 30,5 cm.Ursprünglich wurde diese Waffe von der US-Armee verwendet. Doch innerhalb weniger Jahre hatte fast jeder amerikanische Bürger einen dieser Revolver. Die Tatsache, dass für ihn Munition vom selben Kaliber wie beim Winchester M1873 Gewehr verwendet wurde, förderte seine Beliebtheit als kurze Waffe im nordamerikanischen Westen des späten 19. Jahrhunderts.Kurioserweise hat dieser Revolver mehrere Spitznamen erhalten. Neben dem schon erwähnten Peacemaker (Friedensstifter) war er auch als Frontier (Grenze) oder Widowmaker (Witwenmacher) bekannt, da er so leicht Witwen aus den Ehefrauen dieser Zeit machte. Die Filmindustrie machte in den Western der 40er und 50ern einen Mythos aus dem „Peacemaker“ und er wurde mit großen Filmstars wie John Wayne oder Gary Cooper in Verbindung gebracht. Roosevelt hatte einen, in den seine Initialen eingraviert waren, und George S. Patton verwendete zwei.Fühlen Sie sich mit der DENIX-Reproduktion dieses Revolvers wie in einem großartigen Western! Maße: 34 cm Gewicht: 1020 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Revolver

104,95 €*

Auf Lager - in 1 bis 2 Tagen bei Dir zu Hause

Denix
1 x 25 Kugeln für 45er Colt
1 x 25 Kugeln für 45er Colt.

19,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Brieföffner Templerschwert
Dies ist die Replik eines Templerschwerts in Form eines Brieföffners. Die Templer waren einer der bekanntesten militärischen Orden, der auch an den Kreuzzügen teilgenommen hat fast zwei Jahrhunderte bestand. Dies ist ein praktisches Stück, das stolz seinen Platz auf dem Schreibtisch oder im Büro einnimmt und leicht als Brieföffner verwendet werden kann. Maße: 25 cm Gewicht: 70 g Epoche: Mittelalterliches Europa VI-XV Jhd. Art des Sammlerstücks: Brieföffner

9,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Deringer Pistole, nickelf, Kunstst. Philadelphia, USA 1862
Reproduktion einer Perkussionspistole, aus Metall mit Schaft aus Kunststoff in Holzimitat, Lade- und Feuermechanismus simuliert.Die Deringer Philadelphia war eine Vorderlader-Taschenpistole, die von Henry Deringer (1786-1868) entwickelt und von 1852 bis 1868 produziert wurde. Diese Waffen, die einen Schuss abgibt, hatte eine Perkussionszündung und wurde für sehr kurze Distanzen eingesetzt. Oft wurde sie in Paaren verkauft. Dies sollte die fehlende Schlagkraft einer kurzen Pistole mit einem Lauf und ihre schlechte Zuverlässigkeit kompensieren. Aufgrund der leichten Verfügbarkeit wurde die Deringer sehr beliebt, zunächst bei Offizieren des Militärs und später unter Zivilisten, die eine kleine, leicht zu versteckende Waffe für die Selbstverteidigung haben wollten. Die Pistolen hatten zudem den zweifelhaften Ruf, bei Killern und Pokerspielern sehr beliebt zu sein.1865 besuchten Abraham Lincoln und seine Frau Mary Todd eine Vorstellung im Ford Theater. Als Lincoln in seiner Loge saß, erschien von hinten John Wilkes Booth, ein Schauspieler aus Maryland, wohnhaft in Virginia und Unterstützer des Nordens. Er feuerte einen Schuss mit einer runden Deringer Kugel auf den Kopf des Präsidenten ab und schrie „Sic semper Tyrannis!“ (Latein für „So immer den Tyrannen!“, was das Motto des Staates Virgina ist).Abraham Lincoln (Hodgenville, Kentucky, 12.2 1809 - Washington DC, 15.4. 1865) war von März 1861 bis zu seiner Ermordung im April 1865 der sechzehnte Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Lincoln führte die USA durch den Sezessionskrieg, den blutigsten Konflikt und wahrscheinlich die größte moralische, konstitutionelle und politische Krise, die die amerikanische Nation je erlebt hat. Gleichzeitig erhielt er die Union, sorgte für die Abschaffung der Sklaverei, stärkte die föderale Regierung und modernisierte die Wirtschaft.Fühlen Sie sich mit der DENIX-Reproduktion dieses Deringer wie ein Teil der amerikanischen Geschichte! Maße: 20 cm Gewicht: 416 g Epoche: Western und der Amerikanische Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Pistolen

35,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Coltgürtel aus Leder, für 1 Colt
Coltgürtel aus Leder, für 1 Colt. Maße: 135 cm Gewicht: 382 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Patronengürtel & Holster aus Leder

59,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
M1 Karabiner, Kal.30, USA 1941 v. Winchester
M1 Carbine, Kaliber 30, entwickelt von Winchester, USA 1941 (Zweiter Weltkrieg). Ohne Gurt. Der M1 Carbide (offiziell United States Carbide, Kaliber 30, M1) ist ein leichtes, halbautomatisches Gewehr. Es war während des Zweiten Weltkriegs und dem Koreakrieg die Standardwaffe der US-Armee und wurde in verschiedenen Versionen hergestellt. Es wurde von US-amerikanischen, ausländischen und paramilitärischen Streitkräften eingesetzt und war gleichzeitig auch als zivile Waffe beliebt. Maße: 90 cm Gewicht: 2140 g Epoche: Erster & Zweiter Weltkrieg 1914-1945 Art des Sammlerstücks: Gewehre & Karabiner

199,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Gewehrgürtel „Mare's Leg“ aus Leder inkl. 15 Kugeln, Gurt für Winchester Nr. 88491
Gewehrgürtel „Mare's Leg“ aus Leder inkl. 15 Kugeln, Gurt für Winchester Nr. 88491. Details: Maße: 121 cm Gewicht: 630 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Patronengürtel & Holster aus Leder

85,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Mauser (Pistole) schwarz C 96 mit lackiertem Holzgriff
Reproduktion einer Pistole, aus Holz und Metall, Lade- und Feuermechanismus simuliert.Innerhalb der Kurzwaffen hat die C-96 die Ehre, die Bezeichnung „Klassiker“ zu tragen. Sie ist auch als „Besenstiel“ bekannt. Sie war eine halbautomatische Pistole, die von 1896 bis 1937 in Deutschland produziert und vom großen Peter Paul Mauser entwickelt wurde. Sie hat eine Geschichte von mehr als einem Jahrhundert und besticht durch das extrem funktionelle und praktische Design, wodurch sie als eine der besten Waffen der Welt gilt.Die deutsche Armee erhielt mehr als 100.000 Einheiten, die während des Ersten Weltkriegs eingesetzt wurden, bei dem es in den Schützengräben zu zahlreichen Kämpfen auf kurzer Distanz kam. Das kommunistische Russland kaufte große Mengen der C-96. Schließlich erhielt die Waffe den Spitznamen „Bolo-Mauser“, also Mauser der Bolschewiken. Als 1939 der Zweite Weltkrieg begann, war die C-96 noch aktiv.Obwohl kein Land sie als ihre Regulierungswaffe anerkannte, wurde sie in allen kriegsähnlichen Konflikten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingesetzt.Erleben Sie die besten Schlachten des Ersten Weltkriegs mit der DENIX-Reproduktion dieser Pistole noch einmal! Maße: 32 cm Gewicht: 1120 g Epoche: Erster & Zweiter Weltkrieg 1914-1945 Art des Sammlerstücks: Pistolen

99,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Englische Pistole „Pepperbox“ Perkussion, 1815 London
Reproduktion eines Pepperbox-Revolvers mit sechs Läufen, aus Metall und einem Holzgriff, mit Feuermechanismus und Rotationsfunktion.Der Pepperbox-Revolver oder einfach Pepperbox (auch „Pepperpot“, da er dem Pfefferstreuer aus der Küche ähnelt), ist eine Repetierwaffe mit mehreren Läufen. Diese drei oder mehr Läufe sind um eine zentrale Achse angeordnet.Meist hat er die Form einer Handfeuerwaffe mit mehreren Schüssen. Pepperbox-Revolver gibt es mit allen Munitionssystemen: Luntenschloss, Vorderlader, Steinschloss, Perkussion, Zündstift, Randfeuer und Zentralfeuer.Der Pepperbox wurde in den 1830ern erfunden und war hauptsächlich für den zivilen Markt gedacht. Er verbreitetet sich rasch und war in den USA von den 1830ern bis zum Bürgerkrieg beliebt.Ein einzigartiges und exklusives Stück, das jeder Sammler gerne haben möchte. Maße: 22,5 cm Gewicht: 968 g Epoche: Historische Waffen XVI-XIX Jhd. Art des Sammlerstücks: Pistolen

49,01 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Zündhütchen 100 Schuß für Kaliber 45 Patronen
Zündhütchen 100 Schuß für Kaliber 45 Patronen.

3,59 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Navy Colt, Amerikanischer Bürgerkrieg
Navy-Revolver des Amerikanischen Bürgerkriegs, hergestellt von S. Colt, USA 1851. Maße: 35 cm Gewicht: 1050 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Revolver

109,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Ledergurt für MP 40
Ledergurt für MP 40.

16,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Brieföffner Templerschwert
Dies ist die Replik eines Templerschwerts in Form eines Brieföffners. Die Templer waren einer der bekanntesten militärischen Orden, der auch an den Kreuzzügen teilgenommen hat und fast zwei Jahrhunderte bestand. Dies ist ein praktisches Stück, das stolz seinen Platz auf dem Schreibtisch oder im Büro einnimmt und leicht als Brieföffner verwendet werden kann. Maße: 27 cm Gewicht: 90 g Epoche: Mittelalterliches Europa VI-XV Jhd. Art des Sammlerstücks: Brieföffner

17,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Winchester grau U.S.A. ca.1866
Mod. 66 Karabiner, entwickelt von Winchester, USA 1866. Das originale Winchester-Gewehr – das Winchester Modell 1866 – war berühmt für seine robuste Konstruktion und den Unterhebel-Mechanismus, der es dem Schützen erlaubte, mehrmals zu feuern, bevor er nachladen musste. Daher kommt der Begriff „Repetiergewehr.“ Nelson Kings neues, verbessertes Patent glich Fehler im Henry-Gewehr aus. An der Seite des Rahmens wurde eine Ladeklappe angebracht und ein rundes, versiegeltes Magazin wurde integriert, das von einem Vorderschaft abgedeckt wurde. Original mit den Randfeuerpatronen 44er Henry gekammert, erhielt das Modell 1866 aufgrund seines „Messing“-Verschlusskastens (eigentlich eine Bronzelegierung genannt metallisch Blaugrau) den Spitznamen „Yellow Boy“. Maße: 100 cm Gewicht: 3000 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Gewehre & Karabiner

224,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Magazin MP 40 Schmeisser Ersatzteil
Magazin MP 40 Schmeisser Ersatzteil.

24,90 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Pistole Desert Eagle, USA/Israel, 1982
Semiautomatische Pistole, Kaliber .357, .44, .50, USA, Israel 1982. Maße: 27 cm Gewicht: 1530 g Epoche: Moderne Waffen 1945 bis 1982 Art des Sammlerstücks: Pistolen

129,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Napoleonpistole, hergestellt v. Gribeauval, 1806
Reproduktion der Pistole von Napoleon Bonaparte, aus Holz und Metall, Lade- und Feuermechanismus simuliert.Diese Pistole wurde für Napoleon von seinem Waffenhersteller Jean-Baptiste Gribeauval 1806 in St. Etienne hergestellt und trägt das Abzeichen des Kaisers auf dem Griff. Napoleon Bonaparte (1769-1821), Kaiser von Frankreich (1804-1815) stärkte viele Reformen der Französischen Revolution und setzte sie um. Er wird als eines der größten militärischen Genies in der Geschichte und Eroberer eines Großteils von Europa angesehen. Er kommandierte viele erfolgreiche Feldzüge, hat aber auch Niederlagen einstecken müssen. Die aggressiven Eroberungskriege wurden zu den größten Militäroperationen, die man in Europa bis dahin gesehen hat, wobei zahlreiche Soldatentypen teilnahmen, die es zu dieser Zeit vorher nicht in Armeen gegeben hat.Fühlen Sie sich mit der DENIX-Reproduktion wie der Teilnehmer bei einem vom Napoleons Feldzügen im frühen 19. Jahrhundert! Maße: 35 cm Gewicht: 749 g Epoche: Historische Waffen XVI-XIX Jhd. Art des Sammlerstücks: Pistolen

79,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Pistole George Washington mit Steinschloss, 18. Jahrhundert
Reproduktion einer Steinschlosspistole, aus Metall und Holz, Lade- und Feuermechanismus simuliert.Die kunstvoll gefertigte Steinschlosspistole ist aus Holz und wurde auf ausdrücklichen Befehl von George Washington (1732-1799), Kommandant der Kontinentalarmee der revolutionären Kräfte im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg (1775-1783) und erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1789-1797), in England hergestellt.Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg war ein langer Konflikt, bei dem sich die ursprünglichen Dreizehn Kolonien in Nordamerika und das Königreich von Großbritannien achteinhalb Jahre gegenüberstanden. Er endete mit der Niederlage der Briten bei der Schlacht von Yorktown und der Unterzeichnung des Friedens von Paris. Angesichts dieses Szenarios hatten die Amerikaner ihren Kommandanten, George Washington, aufgrund seines Temperaments und seiner Fähigkeiten erfolgreich ausgewählt. Er war der ideale Mann für diese Art Einsatz.Erleben Sie mit dieser DENIX-Replik von George Washingtons Pistole eines der wichtigsten Ereignisse der Weltgeschichte noch einmal. Maße: 36 cm Gewicht: 680 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Pistolen

79,01 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
45er S-Colt Government, geriffelt, schwarz, USA 1911
Pistolennachbildung, aus Metall mit graviertem Holzgriff, Lade- und Feuermechanismus werden simuliert.Die M1911 ist eine robuste, zuverlässige, halbautomatische Pistole mit Single-Action-Abzug, die zu den Rückstoßladern gehört und durch ein zweireihiges Stapelmagazin mit 7-Kaliber 45er Patronen geladen wird. Sie wurde von John M. Browning für die Verwendung beim Militär entwickelt. Er entwickelte auch die passenden Patronen für die Waffe, die 45er ACP.Am 29. März 1911 wurde sie offiziell zur Ordonnanzwaffe des amerikanischen Militärs und wurde dort zuerst als 45er, M1911 halbautomatische Pistole bezeichnet. Ab 1924 wurde sie als Pistole Auto-Kaliber 45er, M1911A1 bezeichnet. In der gesamten Einsatzzeit kaufte die Armee etwa 2,7 Millionen Pistolen.Sie wurde während des Ersten Weltkriegs, des Zweiten Weltkriegs, des Koreakrieges und des Vietnamkrieges weitflächig eingesetzt. Sie wurde bis 1985 durchgehend von der US-Armee verwendet, bevor sie durch die Beretta ersetzt wurde. Einige Varianten werden immer noch produziert und aufgrund ihrer Beliebtheit wird sie immer noch in einigen Einheiten der Spezialeinheiten, der Navy und der Marine Corps eingesetzt. Erleben Sie die größten Schlachten der Geschichte mit diese Denix-Replik einer der berühmtesten Pistolen, die jemals hergestellt wurden, noch einmal! Maße: 24 cm Gewicht: 824 g Epoche: Erster & Zweiter Weltkrieg 1914-1945 Art des Sammlerstücks: Pistolen

79,01 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Thompson M1A1 Mafia-MG mit Stabmagazin, US 1928
Replik eines Gewehr, aus Metall und Holz, Lade- und Feuermechanismus simuliert, abnehmbares Magazin.Die automatische M1928A1 Maschinenpistole wurde 1918 von John Taliaferro Thompson entwickelt und ab 1938 von den US-amerikanischen Streitkräften eingesetzt. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg, dem Koreakrieg und zu Beginn des Vietnamkriegs eingesetzt. Aufgrund ihrer Ergonomie, der kompakten Größe, der Zuverlässigkeit, der hohen Schussrate im automatischen Modus und der .45 ACP Munition war sie bei Soldaten, Kriminellen, der Polizei und Zivilisten sehr beliebt. Es konnte ein Stangenmagazin mit 20 Patronen oder ein Trommelmagazin mit 50-100 Patronen verwendet werden.Während der Zeit der Prohibition in den USA (1920-1933) erlangte sie einen schlechten Ruf. Sie erschien regelmäßig in den Medien als Waffe der Wahl der Gangster. Sie hatte Spitznamen wie „Trench Broom“, “Trench Sweeper”, “Chicago Typewriter”, “Chicago Piano”, „Chicago Style“ oder “The Chopper”.Seitdem hat sie aufgrund ihrer historischen Bedeutung bei Sammlern Beliebtheit erlangt.Erleben Sie mit dieser Denix-Replik der M2918A1 Maschinenpistole die trockene Ära noch einmal! Maße: 82 cm Gewicht: 3745 g Epoche: Erster & Zweiter Weltkrieg 1914-1945 Art des Sammlerstücks: Maschinenpistole

229,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Wikinger-Kampfaxt, 8. Jahrhundert
Wikinger-Kampfaxt mit silberfarbenem Axtblatt nach Originalen aus Skandinavien ,8.Jhdt. Das Axtblatt ist aus einem Zink-Aluminiumguß hergestellt und reich verziert. Der Axtstiel ist aus Holz gefertigt. Maße: Gesamtlänge: 87cm

95,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Colt Mod. M 1860 silberfarben
Revolver aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg, hergestellt von S. Colt, 1886Das Army Modell 1860 war ein 45er Vorderlader-Perkussionsrevolver, der während des Amerikanischen Bürgerkriegs eingesetzt wurde. Kavallerie, Infanterie und die Artillerie verwendeten ihn gerne als Seitenwaffe. Der 1860 Army verwendet die gleiche Rahmengröße wie der 36er Kaliber 1851 Navy-Revolver. Der Rahmen wurde entlastet, um den Einsatz eines gefälzten Zylinders zu ermöglichen, so dass der Army-Revolver mit 44er Kaliber Patronen gekammert werden kann. Die Trommel des 1860 Army-Revolvers hat einen Übergangskonus, der sichtlich kürzer als der des 1851 Navy war. So konnte der Army-Revolver einen längeren Zylinder haben. Eine auffallende Neuerung, die mit dem 1860 Revolver eingeführt wurde, war der „kriechende“ Ladehebel. Dabei wurde hinter Hebel und Trommel ein Nockensystem eingebaut, das im Idealfall verhindert, dass der Hebel nach unten fällt und den Revolver blockiert, sollte er sich beim Feuern durch den Rückstoß von der Trommel lösen.Zwischen 1860 und 1873 wurden mehr als 200.000 Stück hergestellt, wobei der größte Abnehmer die US-amerikanische Regierung war, die über 127.000 Einheiten kaufte und an die Truppen austeilte. Die Waffe hat einen Single-Action-Abzug mit sechs Schuss und war bis auf 70 bis 90 Meter genau. Die festgestellte Visierung wurde normalerweise bei der Produktion eingestellt. Die Kimme war eine Kerbe im Hammer, die nur deutlich sichtbar war, wenn der Revolver gespannt war.Der 44erer „Army“-Modell war einer der am meisten während des Amerikanischen Bürgerkriegs eingesetzten Revolver. Er hatte einen rotierenden Zylinder mit sechs Schuss und feuerte eine runde Bleikugel mit 1,2 cm Durchmesser oder ein konisches Projektil ab. Angetrieben wurden die Kugeln von einer 1,9-g-Ladung Schwarzpulver, das durch ein Zündhütchen aus Kupfer, das eine flüchtige Menge Quecksilber (eine Substanz, die beim Aufschlag explodiert) enthielt, entzündet. Wenn das Zündhütchen vom Hammer getroffen wurde, wurde die Pulverladung entzündet. Abgefeuert hatte die Munition eine Mündungsgeschwindigkeit von etwa 275 m/s. Maße: 37 cm Gewicht: 1120 g Epoche: Western und Amerikanischer Bürgerkrieg 1861-1899 Art des Sammlerstücks: Revolver

85,00 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.

Denix
Steinschlosspistole Doppellauf mit Adlerkopfgriff, Frankreich 18. Jhdt.
Reproduktion einer zweiläufigen Steinschlosspistole mit Adlerkopfgriff, aus Metall und Kunststoffen in Elfenbeinimitat, Lade- und Feuermechanismus simuliert. Die Steinschloss-Pistolen nutzten das Glühen eines Flints oder Feuersteins, der beim Auslösen des Hammers den Funken erzeugte, um das Schießpulver zu entzünden. Bei diesem Waffen musste man nach jedem Schuss manuell nachladen. Die Munition, die durch die Lauföffnung eingeführt wurde, bestand aus Schießpulver, dem Projektil und einem Papierknäuel, das als Deckel diente, um die beiden anderen Bestandteile im Lauf zusammenzudrücken.Im Kampf wurden diese Waffen normalerweise für einen Schuss verwendet, da das Nachladen sehr langsam war und dafür normalerweise keine Zeit blieb. Daher mussten die Kämpfer danach ihre Säbel oder Schwerter ziehen oder die Pistole als Totschläger verwenden, wenn sie nicht rechtzeitig nachladen konnten.Erleben Sie mit Denix‘ historischer Reproduktion dieser Waffe die Abenteuer und Unglücke der Piraten im karibischen Meer! Maße: 30 cm Gewicht: 947 g Epoche: Historische Waffen XVI-XIX Jhd. Art des Sammlerstücks: Pistolen

49,01 €*

Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 10-14 Tagen.