DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Dragon Katana

149,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Noch heute spielt der Drache in Japan, vor allem beim Neujahrsfest eine große Rolle. Im Gegensatz zur westlichen Mystik, ist der Drache in Japan ein glücksbringendes Fabeltier.



Das Katana hat eine handgeschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl mit feiner Hamonlinie, die in traditioneller Art gehärtet wurde Die Tsuba dieses bemerkenswerten Schwertes besteht aus einem Drachen, der das Schwert umringt. Zur Gewichtsverringerung wurde die scharf ausgeschliffene Klinge mit einer Bo-Hi (Blutrinne) versehen. Der Griff (Tsuka)ist aus Holz, wurde mit echter Fischhaut (Same) belegt und verfügt über zwei Menukis. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Baumwolle und wurde traditionell angebracht. Die Schwertangel ist besonders lang gehalten und mit zwei Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt. Die Scheide (Saya) wurde aus Holz gefertigt, die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing. Dieses Katana wurde nach Museumsvorlagen gefertigt. Ein Echtheitszertifikat ist im Lieferumfang enthalten. Sie erhalten Ihr Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette. Alle Angaben sind Zirkamaße.



Details


Klingenlänge bis Tsuba: 72 cm

Gesamtlänge ohne Scheide: 103 cm

Klingenbiegung (Sori): 18-20 mm

Klingenrückenstärke: 5-6 mm

Grifflänge: 31 cm

Gewicht ohne Scheide: 1000 Gramm

Gewicht mit Scheide: 1250 Gramm

Details

Noch heute spielt der Drache in Japan, vor allem beim Neujahrsfest eine große Rolle. Im Gegensatz zur westlichen Mystik, ist der Drache in Japan ein glücksbringendes Fabeltier.

Das Katana hat eine handgeschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl mit feiner Hamonlinie, die in traditioneller Art gehärtet wurde Die Tsuba dieses bemerkenswerten Schwertes besteht aus einem Drachen, der das Schwert umringt. Zur Gewichtsverringerung wurde die scharf ausgeschliffene Klinge mit einer Bo-Hi (Blutrinne) versehen. Der Griff (Tsuka)ist aus Holz, wurde mit echter Fischhaut (Same) belegt und verfügt über zwei Menukis. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Baumwolle und wurde traditionell angebracht. Die Schwertangel ist besonders lang gehalten und mit zwei Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt. Die Scheide (Saya) wurde aus Holz gefertigt, die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing. Dieses Katana wurde nach Museumsvorlagen gefertigt. Ein Echtheitszertifikat ist im Lieferumfang enthalten. Sie erhalten Ihr Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette. Alle Angaben sind Zirkamaße.

Details

Klingenlänge bis Tsuba: 72 cm
Gesamtlänge ohne Scheide: 103 cm
Klingenbiegung (Sori): 18-20 mm
Klingenrückenstärke: 5-6 mm
Grifflänge: 31 cm
Gewicht ohne Scheide: 1000 Gramm
Gewicht mit Scheide: 1250 Gramm

6 Reviews For "Dragon Katana"

  1. by T.M. on 03 Sat,2017

    Sehr eindrucksvolle Einsteiger-Katana, mit schöner Drachentsuba! Für Schnitttests werde ich mir allerdings noch eine Practical-Katana zulegen.

  2. by R.F. on 05 Wed,2014

    Für den Preis ein sehr schönes Schwert, auch der (wirklich sehr lange) Griff sitzt fest, sowie die Tsuka Ito (Griffwicklung) gibt keinen Grund zur Beanstandung.
    Auch ist die Tsuba(Stichblatt) sehr Schön in der Optik, und die gelungene Schattierung ist für eine günstige Guss Tsuba sehr gelungen.
    Die Saya(Scheide) hat im Inneren relativ viel Spiel, jedoch sitzt es an der Habaki (Klingenzwinge) ausreichend fest. (könnte jedoch um einiges straffer sein)
    Einzig die Saego(Wicklung der Saya) würde ich gegen eine Schönere tauschen, da die Baumwollversion sehr dünn ist, und sich mit der Zeit lockert, und optisch nicht mit höherpreisigen mithalten kann.
    Die Holzbox ist optisch sehr schön, das Styroporinlay wird mit einem Polyester-Stoff überdeckt. Die Kassette selbst ist relativ dünnwandig. Jedoch ist auch das Äußere der Box sehr ansprechend, wenn auch nciht völlig makellos.
    Die Baumwollhülle für das Schwert ist zweckdienlich, in schlichtem Schwarz mit einem "John Lee" Aufdruck, innen mit einer dünnen weißen Stoffschicht bezogen.
    Alles in allem ein sehr zufriedenes Schwert, mit für den Preis akzeptabler Schärfe, und sehr schöner Optik.

  3. by L.H. on 05 Wed,2013

    Ein Sehr gutes Schwert wenn man es richtig pflegt. Ist gut verarbeitet und scharf.

  4. by l.k. on 06 Fri,2012

    Ein wirklich gutes Schwert für einen guten Preis.
    Dieses Schwert war mein erstes, dass ich nun seit etwa einem halben Jahr habe. Ich habe es nach meinem Bokken als Iaido-Trainingsschwert gekauft und regelmäßig benutzt und bin vollkommen zufrieden damit. Es liegt gut in der Hand, ist leicht, angenehm zu schwingen und es ist stabil und nichts wackelt am eigentlichen Schwert. Nur sitzt das vordere Drittel der Klinge nicht fest genug in der Scheide, jedoch ist es insgesamt stabil genug drin (es kann nicht raus-fallen oder rutschen).

    Kaufempfehlung vor allem für Anfänger. Es ist ein zuverlässiges Katana, das nicht allzu scharf ist und einen Top Preis hat.

  5. by J.O. on 06 Tue,2012

    Ich habe das Schwert schon seit einer Weile und hab auch damit schon einige Stunden Training gehabt. Es liegt sehr gut in der Hand, lässt sich gut führen und hat ein angenehmes Gewicht. Also nicht schwer, kann problemlos von einer Hand geführt werden. Allerdings wackelt es ein wenig in der Saya und das kann schon mal nerven. Das Katana ist scharf, aber nicht rassiermesserscharf und ich würde es nicht für Schnitttests empfehlen, denn die Schneide besitzt kein echter Hamon. Zumindest nicht in der Art wie ein echter Hamon entsteht, wie z.B. beim Härten der Klinge, sondern nur geschliffen. Aber für ein Anfängerkatana ist dieses Schwert auf jeden Fall voll funktionell und nicht nur zur Dekoration gedacht, sondern eine Waffe. Preisleistungsverhältnis auf jeden Fall korrekt. Also, wer zugreifen will, nur zu!

  6. by H.B. on 07 Fri,2011

    top preis leistungsverhältnis, könnte schärfer sein aber für den preis...
    ein schwertpflegeset dazu zu bestellen halte ich für sinnvoll

Schreiben Sie Ihr eigenes Review