DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Römischer Offizierhelm

Regulärer Preis: 149,00 €

Special Price 134,10 €


Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: 17031
Artikel ist sofort ab Außenlager verfügbar.

Details

Die Helme der Römer wurden in der frühen römischen Geschichte stark von anderen Kulturen beeinflusst, besonders von der etruskischen, keltischen und griechischen. Varianten des chaldikischen Helms waren bei den Römern üblich, sowie schlichte konische Helme. Zu Zeiten der späten Römischen Repulik kamen konische Helme mit großem Nackenschirm, angedeutetem Stirnkamm und flexiblen Backenstücken auf, die bis zum Ende des Römischen Reiches von den meisten Legionären getragen wurden. Die Römer scheinen als erstes Volk dazu übergegangen zu sein, spezialisierte Helmarten anzufertigen, insbesondere für Gladiatorenkämpfe. Der bekannteste Gladiatorenhelm ist der des so genannten Myrmillo. Dieser Helm besitzt einen großen Stirn- und Nackenschutz und einen gitterartigen Gesichtsschutz. Zudem ist er mit einem großen Kamm ausgestattet, der mit einer Helmzier versehen werden konnte.

Der Ohrenschutz ist beweglich und besteht wie der ganze Helm aus kräftigem Rüstungsstahl.

Dieser Helm kann getragen werden.

Größe 58
Gewicht ca. 2,6 kg

  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review