DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Nata

259,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Viele nützliche Werkzeuge haben im Laufe der Jahre ihren Ursprung in Japan gehabt. Das Nata (was in diesem Zusammenhang grob Beil bedeutet) ist eines, das noch nicht so sehr im Rampenlicht stand wie andere Waffen wie das Katana oder EDC-Werkzeuge wie das Kiridashi. Das Nata wurde hauptsächlich als Gartenwerkzeug verwendet, um Äste von Bäumen zu stutzen oder zu entfernen, Gebüsch zurechtzuschneiden oder um Aufgaben zu erledigen, für die man vor der Erfindung elektrischer oder moderner Werkzeuge ein Messer verwendet hat. Das einfache Design des Nata ergänzt perfekt seine Funktionalität.
TOPS’ Version des Nata vereint den traditionellen japanischen Stil mit amerikanischem Schneid. Die breite, rechteckige Klinge sorgt für Masse hinter der gesamten Schneide, so dass es besser hackt als die meiste Messer dieser Größe. Diese Hackkraft wird durch den schrägen Griff noch verstärkt. Die Version von TOPS hat auf beiden Seiten der Klinge den typischen Flachschliff anstatt des Meißelschliffs oder des einseitig abgeschrägten Stils, den viele japanische Werkzeuge haben. Es ist zudem ein Vollerlmesser wie alle Messer mit festgestellter Klinge von TOPS. Der dicke, gut konturierte Griff bietet einen angenehmen Halt und die Scheide, die das Ziehen des Messers nach vorne ermöglicht, macht es leicht, das Messer zu tragen und es im Haus, auf der Ranch, im Zeltlager oder wo auch sonst sie sich befinden zu verwenden.


Details:

Messertyp Festgestellte Klinge

Gesamtlänge 29,5 cm

Klingenlänge 16,5 cm

Schneide 16,5 cm

Klingendicke 0,6 cm

Klingenstahl 1095 RC 56-58

Klingenfinish Acid Rain

Griffmaterial Schwarzes Leinen/Braunes Sackleinen Micarta

Messergewicht 604 g

Gewicht mit Scheide 754 g

Scheide inklusive Ja

Scheidenmaterial Schokoladenbraunes Leder

Scheidenclip Gürtelschlaufe

Designer Leo Espinoza

Details

Viele nützliche Werkzeuge haben im Laufe der Jahre ihren Ursprung in Japan gehabt. Das Nata (was in diesem Zusammenhang grob Beil bedeutet) ist eines, das noch nicht so sehr im Rampenlicht stand wie andere Waffen wie das Katana oder EDC-Werkzeuge wie das Kiridashi. Das Nata wurde hauptsächlich als Gartenwerkzeug verwendet, um Äste von Bäumen zu stutzen oder zu entfernen, Gebüsch zurechtzuschneiden oder um Aufgaben zu erledigen, für die man vor der Erfindung elektrischer oder moderner Werkzeuge ein Messer verwendet hat. Das einfache Design des Nata ergänzt perfekt seine Funktionalität. TOPS’ Version des Nata vereint den traditionellen japanischen Stil mit amerikanischem Schneid. Die breite, rechteckige Klinge sorgt für Masse hinter der gesamten Schneide, so dass es besser hackt als die meiste Messer dieser Größe. Diese Hackkraft wird durch den schrägen Griff noch verstärkt. Die Version von TOPS hat auf beiden Seiten der Klinge den typischen Flachschliff anstatt des Meißelschliffs oder des einseitig abgeschrägten Stils, den viele japanische Werkzeuge haben. Es ist zudem ein Vollerlmesser wie alle Messer mit festgestellter Klinge von TOPS. Der dicke, gut konturierte Griff bietet einen angenehmen Halt und die Scheide, die das Ziehen des Messers nach vorne ermöglicht, macht es leicht, das Messer zu tragen und es im Haus, auf der Ranch, im Zeltlager oder wo auch sonst sie sich befinden zu verwenden.

Details:
Messertyp Festgestellte Klinge
Gesamtlänge 29,5 cm
Klingenlänge 16,5 cm
Schneide 16,5 cm
Klingendicke 0,6 cm
Klingenstahl 1095 RC 56-58
Klingenfinish Acid Rain
Griffmaterial Schwarzes Leinen/Braunes Sackleinen Micarta
Messergewicht 604 g
Gewicht mit Scheide 754 g
Scheide inklusive Ja
Scheidenmaterial Schokoladenbraunes Leder
Scheidenclip Gürtelschlaufe
Designer Leo Espinoza
  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review