DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Tempelritter Tunika

99,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Beim Konzil von Troyes 1128 wurde der Orden der Tempelritter von Papst Honorius II anerkannt. Die Ritter erhielten als Zeichen der Reinheit ihres Lebens die weiße Kleidung. Diese wurde später mit einem roten Kreuz verziert, das Papst Eugen 1146 dem Orden verliehen hatte. König Balduin II, der König von Jerusalem, stellte dem Orden einen Teil des Palastes von Jerusalem als Hauptsitz zur Verfügung, der angeblich der Tempel des Salomon war. Ab dann bezeichneten sie sich als Tempelritter.

Der Kampfeinsatz des Ordens bei der Verteidigung des Heiligen Landes ist heute legendär, während das Verschwinden ihres angesammelten Reichtums bis heute ein Rätsel ist.

Die Tempelritter-Tunika passt zu unserem Tempelritter-Umhang (wird separat verkauft, Nr. 88660)

Details

Beim Konzil von Troyes 1128 wurde der Orden der Tempelritter von Papst Honorius II anerkannt. Die Ritter erhielten als Zeichen der Reinheit ihres Lebens die weiße Kleidung. Diese wurde später mit einem roten Kreuz verziert, das Papst Eugen 1146 dem Orden verliehen hatte. König Balduin II, der König von Jerusalem, stellte dem Orden einen Teil des Palastes von Jerusalem als Hauptsitz zur Verfügung, der angeblich der Tempel des Salomon war. Ab dann bezeichneten sie sich als Tempelritter.

Der Kampfeinsatz des Ordens bei der Verteidigung des Heiligen Landes ist heute legendär, während das Verschwinden ihres angesammelten Reichtums bis heute ein Rätsel ist.

Die Tempelritter-Tunika passt zu unserem Tempelritter-Umhang (wird separat verkauft, Nr. 88660)
  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review