DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Shintai Katana

299,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Shintai sind materielle Gegenstände, die in religiösen Stätten die Rolle von Reliquien spielen. Sie werden in der japanischen Mythologie als Wohnorte der Götter (Kami) aufgefasst. Das Schwert is neben Spiegel und Edelstein (die japanischen Thron-Insignien) ein typisches Shintai.



Das Katana hat eine handgeschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl mit feiner Hamonlinie, die in traditioneller Art gehärtet wurde. Zusätzlich wurde die Klinge noch 12 Mal gefaltet. Das ergibt zirka 8000 Lagen und verleiht dem Schwert eine wunderschöne Damaststruktur. Zur Gewichtsverringerung wurde die scharf ausgeschliffene Klinge mit einer Bo-Hi (Blutrinne) versehen. Auf der Tsuba sind japanische Götter abgebildet. Der Griff (Tsuka)ist aus Holz, wurde mit echter Fischhaut (Same) belegt und verfügt über zwei Menukis. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Baumwolle und wurde traditionell angebracht. Die Schwertangel ist besonders lang gehalten und mit zwei Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt. Die Scheide (Saya) wurde aus Holz gefertigt, die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing. Dieses Katana wurde nach Museumsvorlagen gefertigt. Ein Echtheitszertifikat ist im Lieferumfang enthalten. Sie erhalten Ihr Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette. Alle Angaben sind Zirkamaße.



Details:


Klingenlänge bis Tsuba 72 cm

Gesamtlänge ohne Scheide 101 cm

Grifflänge 28 cm

Klingenbiegung ca. 20 mm

Gewicht ohne Scheide 1100 g

Gewicht mit Scheide 1400 g

Details

Shintai sind materielle Gegenstände, die in religiösen Stätten die Rolle von Reliquien spielen. Sie werden in der japanischen Mythologie als Wohnorte der Götter (Kami) aufgefasst. Das Schwert is neben Spiegel und Edelstein (die japanischen Thron-Insignien) ein typisches Shintai.

Das Katana hat eine handgeschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl mit feiner Hamonlinie, die in traditioneller Art gehärtet wurde. Zusätzlich wurde die Klinge noch 12 Mal gefaltet. Das ergibt zirka 8000 Lagen und verleiht dem Schwert eine wunderschöne Damaststruktur. Zur Gewichtsverringerung wurde die scharf ausgeschliffene Klinge mit einer Bo-Hi (Blutrinne) versehen. Auf der Tsuba sind japanische Götter abgebildet. Der Griff (Tsuka)ist aus Holz, wurde mit echter Fischhaut (Same) belegt und verfügt über zwei Menukis. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Baumwolle und wurde traditionell angebracht. Die Schwertangel ist besonders lang gehalten und mit zwei Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt. Die Scheide (Saya) wurde aus Holz gefertigt, die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing. Dieses Katana wurde nach Museumsvorlagen gefertigt. Ein Echtheitszertifikat ist im Lieferumfang enthalten. Sie erhalten Ihr Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette. Alle Angaben sind Zirkamaße.

Details:

Klingenlänge bis Tsuba 72 cm
Gesamtlänge ohne Scheide 101 cm
Grifflänge 28 cm
Klingenbiegung ca. 20 mm
Gewicht ohne Scheide 1100 g
Gewicht mit Scheide 1400 g

1 Reviews For "Shintai Katana"

  1. by S.F. on 04 Wed,2009

    Dieses Katana ist wunderschön, besonders der Tsuba und natürlich die Klinge. Das Schwert ist echt scharf muss ich sagen. Ausserdem ist das Verhältnis von Preis und Leistung nicht zu Toppen.

Schreiben Sie Ihr eigenes Review