DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Ab 50 Euro Warenwert kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands!

Dybek Wikingerschwert

89,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: 13101
Artikel ist sofort ab Außenlager verfügbar.

Details

Wikinger (auch Normannen) waren seefahrende Krieger aus Skandinavien, die zwischen 517 und 1066 vornehmlich Küstengebiete und Inseln Europas plünderten und teilweise kolonisierten. Ihre Raubzüge führten sie jedoch auch flussaufwärts, weit ins Binnenland, z.B. nach Paris, und selbst über weite Landstrecken u.a. nach Kiew in Zentralrussland.

Auch wenn sie allgemein für Raub und Zerstörung bekannt sind, siedelten und handelten sie ebenso friedlich.

Heft und Klinge dieses Schwerts wurden aufwendig verziert.

Details:
Gesamtlänge: 100 cm
Klingenlänge: 83 cm
Klingenbreite: 38 mm
Klingenstärke: 3 mm

1 Reviews For "Dybek Wikingerschwert"

  1. by M.W. on 09 Wed,2015

    Da ich hier der erste bin, der dieses Schwert bewertet kommen erst noch ein paar Detail:
    Mit circa 1600 g ist dieses Schwert relativ schwer.
    Der Schwerpunkt des Schwerter liegt bei etwa 30 cm (vom Knauf aus gemessen). Das Schwert ist nicht geschärft und kann wahrscheinlich auch nicht geschärft werden, da die Klinge sehr biegsam ist.
    Im Lieferumfang ist keine Scheide enthalten und sollte noch dazu gekauft werden. etwa die "Universale Schwertscheide"[16179]

    Nun zu meiner Meinung:
    Als Dekoration (Verzierungen sind auf den Fotos gut zu erkennen) und um die Bewegungen zu üben ist dieses Schwert gut geeignet. Durch die großen Knauf liegt der Schwerpunkt weit hinten, wodurch Bewegungsänderungen trotz des hohen Gewichtes relativ leicht fallen. Für richtige Anwendungen (Schnitt-Test u.ä.) jedoch nicht. Somit gut für jeden Hobby-Wikinger

    Fazit:
    Ich gebe diesem Schwert "nur" 4 von 5 Sternen. Da ich für den Preis einen etwas hochwertigeren Stahl erwartet habe oder zu mindest eine passende Schwertscheide

Schreiben Sie Ihr eigenes Review