DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Das Eogan

425,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: 41076
Dieser Artikel hat eine Lieferfrist von ca. 3-4 Wochen.

Im September 1937 veröffentlichte J.R.R. Tolkien Der Hobbit, das erste Buch seines Meisterwerks Der Herr der Ringe. In dieser Geschichte, die zunächst für Kinder gedacht war (und in späteren Büchern die riesige Welt und Geschichte von Mittelerde umfassen wird), wurden die Elben zum ersten Mal als ein „Volk der High Fantasy“ eingeführt. Vor diesem Buch waren Elben eher Kobolde, Geister, Wichtel oder sogar Heinzelmännchen – ein Volk von Elfen, die weder in Gestalt noch Geist mit den Menschen verwandt war. Im Hobbit und dann auch im Herr der Ringe und dem Silmarillion entzog Tolkien die Elben ihren Wurzeln in den Märchen und machte sie zu einem epischen, mythischen Volk. Elben waren nun großgewachsene, anmutige und mächtige Kreaturen, menschenähnlich, aber voll unglaublicher Schönheit. Für Tolkien waren Elben „Menschen mit größeren Dimensionen“ – ihre Höhen höher und ihre Tiefen tiefer, als es bei Menschen je möglich wäre. Seitdem wurde jeder Auftritt von Elben in der Fantasy von Tolkiens Vision beeinflusst.


Im Hobbit reist der Hauptcharakter nach Bruchtal und dort stellt uns Tolkien die Elben vor, wie er sie gesehen hat. In Bruchtal lebt Elrond, ein großer und mächtiger Elbenfürst und es ist weithin anerkannt, dass Bruchtal einer der schönsten Orte in Mittelerde ist. Und es verwundert nicht, dass Elben eine enge Verbindung zur Natur haben. Dies zeigt sich auch in ihrer Kunst und Architektur, wo zum Beispiel Waffen, Rüstungen und Gebäude mit Blätter- oder Rebenmotiven geschmückt sind. Wir sehen Bruchtal zum ersten Mal „in echt“ in Peter Jacksons Herr der Ringe Filmen. Dort sehen wir, wie die Schönheit der Elben und ihre Werke lebendig werden. Mit dem Eogan Messer möchte Halstein Forge diese Schönheit einfangen. Die Geometrie entspricht dabei zwar einem einfachen Bushcraftmesser, aber die tiefen Falten im Damaszenerstahl fangen die mythische Atmosphäre der Elben ein. Am Eichengriff ist die Inspiration durch die Elben am deutlichsten, da in ihm Rebenmotive eingeschnitzt sind, die denen Bruchtals in der Filmreihe ähneln. Trotz seiner Schönheit ist das Messer nicht nur zum Anschauen gedacht – die robuste Konstruktion, die stabile Drop-Point-Klinge und die hervorragende Härtung machen es zu einem Einsatzmesser wie jedes andere in unserem Arsenal.


Diese Messer aus Damaszenerstahl werden von erfahrenen Waffenschmieden fein gearbeitet. Edes Messer wird individuell von kunstfertigen Messermachern hergestellt, geformt, zusammengesetzt und verfeinert.


Sie finden hier klassische Eleganz und erstaunliche Komplexität. Jedes Messer hat seinen eigenen Charakter, Geometrie und Eleganz, wobei Funktionalität und Kunsthandwerk miteinander kombiniert werden. Das macht jedes Messer zu einem wahren Kunstwerk.


Halstein Forge gehört zu den bekannten Schwertmachern Darksword Armory Inc. und fertigt jedes Messer individuell per Hand in der Werkstatt in Montreal, Kanada.


Das Eogan wird aus einer Mischung aus 1075 und 8670m Stahl geschmiedet, was einen atemberaubenden Kontrast zu den Schichten des gefalteten Stahls bildet.


Eigenschaften:

Gesamtlänge: 27,3 cm

Griff: 10,8 cm

Gewicht: 269 g

* Notwendige Felder

425,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Details

Im September 1937 veröffentlichte J.R.R. Tolkien Der Hobbit, das erste Buch seines Meisterwerks Der Herr der Ringe. In dieser Geschichte, die zunächst für Kinder gedacht war (und in späteren Büchern die riesige Welt und Geschichte von Mittelerde umfassen wird), wurden die Elben zum ersten Mal als ein „Volk der High Fantasy“ eingeführt. Vor diesem Buch waren Elben eher Kobolde, Geister, Wichtel oder sogar Heinzelmännchen – ein Volk von Elfen, die weder in Gestalt noch Geist mit den Menschen verwandt war. Im Hobbit und dann auch im Herr der Ringe und dem Silmarillion entzog Tolkien die Elben ihren Wurzeln in den Märchen und machte sie zu einem epischen, mythischen Volk. Elben waren nun großgewachsene, anmutige und mächtige Kreaturen, menschenähnlich, aber voll unglaublicher Schönheit. Für Tolkien waren Elben „Menschen mit größeren Dimensionen“ – ihre Höhen höher und ihre Tiefen tiefer, als es bei Menschen je möglich wäre. Seitdem wurde jeder Auftritt von Elben in der Fantasy von Tolkiens Vision beeinflusst.

Im Hobbit reist der Hauptcharakter nach Bruchtal und dort stellt uns Tolkien die Elben vor, wie er sie gesehen hat. In Bruchtal lebt Elrond, ein großer und mächtiger Elbenfürst und es ist weithin anerkannt, dass Bruchtal einer der schönsten Orte in Mittelerde ist. Und es verwundert nicht, dass Elben eine enge Verbindung zur Natur haben. Dies zeigt sich auch in ihrer Kunst und Architektur, wo zum Beispiel Waffen, Rüstungen und Gebäude mit Blätter- oder Rebenmotiven geschmückt sind. Wir sehen Bruchtal zum ersten Mal „in echt“ in Peter Jacksons Herr der Ringe Filmen. Dort sehen wir, wie die Schönheit der Elben und ihre Werke lebendig werden. Mit dem Eogan Messer möchte Halstein Forge diese Schönheit einfangen. Die Geometrie entspricht dabei zwar einem einfachen Bushcraftmesser, aber die tiefen Falten im Damaszenerstahl fangen die mythische Atmosphäre der Elben ein. Am Eichengriff ist die Inspiration durch die Elben am deutlichsten, da in ihm Rebenmotive eingeschnitzt sind, die denen Bruchtals in der Filmreihe ähneln. Trotz seiner Schönheit ist das Messer nicht nur zum Anschauen gedacht – die robuste Konstruktion, die stabile Drop-Point-Klinge und die hervorragende Härtung machen es zu einem Einsatzmesser wie jedes andere in unserem Arsenal.

Diese Messer aus Damaszenerstahl werden von erfahrenen Waffenschmieden fein gearbeitet. Edes Messer wird individuell von kunstfertigen Messermachern hergestellt, geformt, zusammengesetzt und verfeinert.

Sie finden hier klassische Eleganz und erstaunliche Komplexität. Jedes Messer hat seinen eigenen Charakter, Geometrie und Eleganz, wobei Funktionalität und Kunsthandwerk miteinander kombiniert werden. Das macht jedes Messer zu einem wahren Kunstwerk.

Halstein Forge gehört zu den bekannten Schwertmachern Darksword Armory Inc. und fertigt jedes Messer individuell per Hand in der Werkstatt in Montreal, Kanada.

Das Eogan wird aus einer Mischung aus 1075 und 8670m Stahl geschmiedet, was einen atemberaubenden Kontrast zu den Schichten des gefalteten Stahls bildet.

Eigenschaften:
Gesamtlänge: 27,3 cm
Griff: 10,8 cm
Gewicht: 269 g
  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review