DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

CDC Schuchbauer

129,00 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bereits 1759 wurde das Schneidwarengeschäft Schuchbauer in Würzburg gegründet, das 2019 sein 260-jähriges Bestehen feiert. Während zu Beginn sicher die eigene Schmiedung von Messern, Scheren und Bestecken im Vordergrund stand, hat sich die Firma über die Jahrzehnte deutlich zum Fachgeschäft für hochwertige Schneidwaren gewandelt. Nach wie vor ansässig am ursprünglichen Firmensitz in der Schustergasse, wird die Firma seit mehr als zwei Jahren von Ansgar Latzel und seiner Frau geführt. Die traditionellen Elemente des Stahlwarenhandels wurde zudem mit modernen Aspekten wie zum Beispiel dem Onlinehandel verbunden, der neben dem Ladengeschäft ab 2019 das exklusive Angebot präsentiert. Um dem hohen Qualitätsanspruch, der bei Schuchbauer oberstes Gebot ist, gerecht zu werden, werden vorrangig deutsche und japanische Schneidwaren angeboten. Hochwertige Küchenhelfer sowie Rasurartikel runden das Sortiment ab.

Ein ganz wichtiges Element stellt auch das hochqualifizierte Verkaufsteam von Schuchbauer dar, wodurch eine individuelle und gründliche Beratung des Kunden gewährleistet ist. Und so wird Schuchbauer nicht nur von begeisterten Privatkunden empfohlen, sondern ist auch unter Köchen und anderen professionellen Anwendern äußerst beliebt. Während die klassische Ladeneinrichtung die lange Geschichte der Firma widerspiegelt, ist dem Inhaberpaar die Verbindung von Tradition und Moderne ein echtes Anliegen.

Diese Synthese spiegelt sich auch in der Auswahl des Grundmodells wider, das für das CDC Schuchbauer Pate steht. Das Junior Scout Lightweight verbindet gekonnt das klassische Design unseres Böker Junior Scout mit hochmodernen Materialien und Fertigungstechniken. So besteht der Messerkörper aus hochfestem G10. Dies gewährleistet die gleiche Stabilität und Festigkeit wie Neusilber, reduziert das Gewicht des Messers jedoch um die Hälfte, wodurch sich der Tragekomfort signifikant erhöht. Für die Beschalung kommt dunkel stabilisierte Maserbirke zum Einsatz, die mit ihrer charakteristischen Maserung und dem speziellen Farbton ein ganz besonders edles Erscheinungsbild besitzt.

Die klassisch blaugepließtete Klinge wird aus Böhler N690 gefertigt, der Schnitthaltigkeit und Stabilität gekonnt verbindet. Die Verriegelung erfolgt per Backlock. So ist das CDC Schuchbauer eine echte Empfehlung für alle Freunde klassischer Taschenmesser, die auch innovativen Materialien und Konstruktionsmerkmalen gegenüber aufgeschlossen sind, aber dennoch traditionelle Werte hochhalten. Limitiert auf 100 Exemplare, mit individueller Seriennummer.


Details:

Gesamtlänge: 16 cm

Klingenlänge: 7 cm

Klingenstärke: 3 mm

Gewicht: 51 g

Klingenmaterial: N690

Griffmaterial: Maserbirkenholz

Öffnung: Manuell

Verschluss: Backlock

Farbe: Braun

Klingenfarbe: Unbeschichtet

Details

Bereits 1759 wurde das Schneidwarengeschäft Schuchbauer in Würzburg gegründet, das 2019 sein 260-jähriges Bestehen feiert. Während zu Beginn sicher die eigene Schmiedung von Messern, Scheren und Bestecken im Vordergrund stand, hat sich die Firma über die Jahrzehnte deutlich zum Fachgeschäft für hochwertige Schneidwaren gewandelt. Nach wie vor ansässig am ursprünglichen Firmensitz in der Schustergasse, wird die Firma seit mehr als zwei Jahren von Ansgar Latzel und seiner Frau geführt. Die traditionellen Elemente des Stahlwarenhandels wurde zudem mit modernen Aspekten wie zum Beispiel dem Onlinehandel verbunden, der neben dem Ladengeschäft ab 2019 das exklusive Angebot präsentiert. Um dem hohen Qualitätsanspruch, der bei Schuchbauer oberstes Gebot ist, gerecht zu werden, werden vorrangig deutsche und japanische Schneidwaren angeboten. Hochwertige Küchenhelfer sowie Rasurartikel runden das Sortiment ab.

Ein ganz wichtiges Element stellt auch das hochqualifizierte Verkaufsteam von Schuchbauer dar, wodurch eine individuelle und gründliche Beratung des Kunden gewährleistet ist. Und so wird Schuchbauer nicht nur von begeisterten Privatkunden empfohlen, sondern ist auch unter Köchen und anderen professionellen Anwendern äußerst beliebt. Während die klassische Ladeneinrichtung die lange Geschichte der Firma widerspiegelt, ist dem Inhaberpaar die Verbindung von Tradition und Moderne ein echtes Anliegen.

Diese Synthese spiegelt sich auch in der Auswahl des Grundmodells wider, das für das CDC Schuchbauer Pate steht. Das Junior Scout Lightweight verbindet gekonnt das klassische Design unseres Böker Junior Scout mit hochmodernen Materialien und Fertigungstechniken. So besteht der Messerkörper aus hochfestem G10. Dies gewährleistet die gleiche Stabilität und Festigkeit wie Neusilber, reduziert das Gewicht des Messers jedoch um die Hälfte, wodurch sich der Tragekomfort signifikant erhöht. Für die Beschalung kommt dunkel stabilisierte Maserbirke zum Einsatz, die mit ihrer charakteristischen Maserung und dem speziellen Farbton ein ganz besonders edles Erscheinungsbild besitzt.

Die klassisch blaugepließtete Klinge wird aus Böhler N690 gefertigt, der Schnitthaltigkeit und Stabilität gekonnt verbindet. Die Verriegelung erfolgt per Backlock. So ist das CDC Schuchbauer eine echte Empfehlung für alle Freunde klassischer Taschenmesser, die auch innovativen Materialien und Konstruktionsmerkmalen gegenüber aufgeschlossen sind, aber dennoch traditionelle Werte hochhalten. Limitiert auf 100 Exemplare, mit individueller Seriennummer.

Details:
Gesamtlänge: 16 cm
Klingenlänge: 7 cm
Klingenstärke: 3 mm
Gewicht: 51 g
Klingenmaterial: N690
Griffmaterial: Maserbirkenholz
Öffnung: Manuell
Verschluss: Backlock
Farbe: Braun
Klingenfarbe: Unbeschichtet
  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review