DE
EUR

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

5

Product was successfully added to your comparison list.

Barge Framelock

19,90 €
Inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Sie wissen, dass Sie es machen. Und Sie wissen, dass Sie es nicht sollten. Sie sollten nie die Klinge Ihres Messers – besonders die Klinge Ihres Klappmessers – als Brecheisen verwenden.

Wenn Sie allerdings gerne Dinge aufhebeln, haben wir jetzt das richtige Messer für Sie. Das Barge hat ein eingebautes Brecheisen, das eine Verlängerung des Backspacers des Messers ist. Jetzt müssen Sie nicht einmal daran denken, etwas mit der Klinge aufzuhebeln. Endlich haben Sie das richtige Werkzeug für die Aufgabe – ein echtes Brecheisen, das in den hinteren Bereich des Messers eingebaut ist.

Das andere Ende des Barge ist allerdings auch sehr praktisch. Die kürzere Klinge ist eine modifizierte Wharncliffe-Klinge mit einer recht geraden Schneide. Dies ist eine tolle Form für ein Universalmesser. Diese Schneide ist besonders praktisch, wenn Sie beim Schneiden auf etwas drücken müssen. Das Stonewash-Finish verbirgt Kratzer übrigens sehr gut.

Der Griff hat eine vordere Schale aus texturiertem, glasfaserverstärktem Nylon, was Ihnen Halt bietet. Die Rückseite besteht aus Stahl mit Stonewash-Finish und einem robusten Framelock. Mit dem Taschenclip können Sie das Messer mit der Spitze nach unten auf beiden Seiten tragen.

Das nächste Mal, wenn Sie etwas aufhebeln müssen, wissen Sie, was zu tun ist. Schnappen Sie sich das Barge.
Weitere Eigenschaften

Griff mit Brecheisen

Manuelle Öffnung

Daumenpin

Framelock

Wendbarer Taschenclip (links/rechts, Spitze nach unten)

Lanyardloch

Stahl: 8Cr13MoV, Stonewash-Finish

Griff: glasfaserverstärktes Nylon, Rückseite aus Stahl

Klingenlänge: 2.6 in. (6,6 cm)

Länge geschlossen: 4.7 in. (11,9 cm)

Gesamtlänge: 7.3 in. (18,5 cm)

Gewicht: 5.4 oz. (153,1 g)

Details

Sie wissen, dass Sie es machen. Und Sie wissen, dass Sie es nicht sollten. Sie sollten nie die Klinge Ihres Messers – besonders die Klinge Ihres Klappmessers – als Brecheisen verwenden.

Wenn Sie allerdings gerne Dinge aufhebeln, haben wir jetzt das richtige Messer für Sie. Das Barge hat ein eingebautes Brecheisen, das eine Verlängerung des Backspacers des Messers ist. Jetzt müssen Sie nicht einmal daran denken, etwas mit der Klinge aufzuhebeln. Endlich haben Sie das richtige Werkzeug für die Aufgabe – ein echtes Brecheisen, das in den hinteren Bereich des Messers eingebaut ist.

Das andere Ende des Barge ist allerdings auch sehr praktisch. Die kürzere Klinge ist eine modifizierte Wharncliffe-Klinge mit einer recht geraden Schneide. Dies ist eine tolle Form für ein Universalmesser. Diese Schneide ist besonders praktisch, wenn Sie beim Schneiden auf etwas drücken müssen. Das Stonewash-Finish verbirgt Kratzer übrigens sehr gut.

Der Griff hat eine vordere Schale aus texturiertem, glasfaserverstärktem Nylon, was Ihnen Halt bietet. Die Rückseite besteht aus Stahl mit Stonewash-Finish und einem robusten Framelock. Mit dem Taschenclip können Sie das Messer mit der Spitze nach unten auf beiden Seiten tragen.

Das nächste Mal, wenn Sie etwas aufhebeln müssen, wissen Sie, was zu tun ist. Schnappen Sie sich das Barge. Weitere Eigenschaften
Griff mit Brecheisen
Manuelle Öffnung
Daumenpin
Framelock
Wendbarer Taschenclip (links/rechts, Spitze nach unten)
Lanyardloch
Stahl: 8Cr13MoV, Stonewash-Finish
Griff: glasfaserverstärktes Nylon, Rückseite aus Stahl
Klingenlänge: 2.6 in. (6,6 cm)
Länge geschlossen: 4.7 in. (11,9 cm)
Gesamtlänge: 7.3 in. (18,5 cm)
Gewicht: 5.4 oz. (153,1 g)
  1. Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Schreiben Sie Ihr eigenes Review